Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste

  • Drei Farben: Bunt. (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2012-2013 | Drama, Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn21.05.2012
Drehende30.06.2012
DrehorteFrankreich Cannes

Projektdaten

Kurzinhalt

Auf dem größten Filmfest der Welt läuft 2012 unter 22 Filmen im Wettbewerb nicht einer von einer Frau. Die Nachwuchsregisseurin Isabell Šuba ist zunächst froh, dass einer ihrer Filme für den Kurzfilmwettbewerb ausgewählt wurde. Viel zu schnell kommt sie in der harten Realität von Reichtum und Glamour an. Zusammen mit ihrem Produzenten David versucht sie in Cannes Deals an Land zu ziehen. Nicht einfach, denn das inoffizielle Motto des Festivals lautet: Männer zeigen Filme, Frauen ihre Brüste. (http://www.startnext.de/maennerundbrueste)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Eva Bay
Viola Vaughn [HR]
Anne HaugIsabell Suba [HR]
Matthias Weidenhöfer
David Wendtland [HR]
Katharina BaronKatharina [NR]
Julia GlasewaldJulia [TR]
Elmira RafizadehReporterin [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
Digital Intermediate AssistantClemens KindermannFinishing and Deliveries
Kameramann/DoPJohannes LouisHofer Filmtage 2013
ProduzentMatthias Weidenhöfer
KoproduzentinIsabell Šuba
Associate ProducerKai Gero Lenke
Business und Legal AffairsManuela Breitwieser2014, Rechtsanwältin
RegisseurinIsabell Šuba
EditorClemens Walter
FilmtonmeisterinTina Laschke
MischtonmeisterinBettina Bertok
MischtonmeisterMichael Thumm
Musik MischtonmeisterJulius Middendorff
Dialog EditorinBettina Bertok
Dialog EditorMichael Thumm
Sound Effects EditorinTina Laschke
SynchrontonmeisterChristoph de la Chevallerie
GeräuschemacherPeter Roigk

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Missing Films Acrivulis & Severin GbR [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
TitelFilmgraphik
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Isabell Šuba2013Int. Hofer FilmtageSpielfilmnominiert
Isabell Šuba2014Max Ophüls PreisAbendfüllender Spielfilmnominiert
Isabell Šuba2014Max Ophüls PreisPreis für den gesellschaftlich relevanten Filmgewonnen
Isabell Šuba2014Max Ophüls PreisPreis der Jugendjurygewonnen
Isabell Šuba2014Festival des deutschen FilmsLichtblickenominiert
Isabell Šuba2015Preis der dt. Filmkritik 2014Spielfilmdebütnominiert
Isabell Šuba2015New Faces Award FilmBester Debütfilmnominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 14.08.2014