Kurzspielfilm | 2011-2012 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge17 Min.

Kurzinhalt

Die lyrische, fast elegische Kurzgeschichte erzählt eher von dem Versuch einer Liebe als von einem ausgereiften und ausgelebten Gefühl. Menschen finden schwer zueinander und der Weg dahin ist oft mehr eine vom Zufall bestimmte Sackgasse als ein Aufprall von Persönlichkeiten.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anne EbelSIE [HR]
André WürdeEr [HR]
Anna EbelSie [HR]
Lilija Kleen.n. [NR]
Maximilian Pützn.n. [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Kölner Filmhaus e.V. [de]