Kurzinhalt

3096 Tage basiert auf der Autobiographie der Österreicherin Natascha Kampusch, die entführt und acht Jahre lang gefangen gehalten wurde.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Antonia Campbell-HughesNatascha Kampusch [HR]
Thure LindhardtWolfgang Priklopil [HR]
Trine DyrholmBrigitta Sirny [NR]
 Roeland Emanuel WiesnekkerLudwig Koch [NR]
Ellen SchwiersGroßmutter [NR]
 Erni MangoldPriklopils Großmutter [NR]
 Sebastian WeberErnst Holzapfel [NR]
 Jaymes ButlerTaxidriver [NR]
 Heike KoslowskiPolicewoman [NR]
 Angelina Noarussische Frau [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorToby Whale
BesetzungCasting DirectorSimone Bär
BesetzungCasting DirectorPippa Hall
BesetzungKomparsen-, Kleindarstellercasting Elisabeth JuenTirol
DrehbuchDrehbuchautorinRuth Toma
DrehbuchDrehbuchautorBernd Eichinger
KameraKameramann/DoPMichael Ballhaus
KameraEB Kameramann Benjamin KlumppMaking Of / EPK
Kamera2nd Unit Kameramann Markus Eckertplates
KameraKamera Operator Armin Golisano15-29.06 übernommen

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Constantin Film [de]
Mister Smith EntertainmentWeltvertrieb

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
 Constantin Film [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
LichtBeleuchtung und Zubehör Cine-Mobil GmbHLichtequipment
LichtBeleuchtung und Zubehör Zasa Lights GmbH | balloonlight systemsBalloonlights
Production Design / SzenenbildDekoration FTA Film- und Theaterausstattung GmbH
Production Design / SzenenbildDekorationSaurus GmbHAlle Außenmotive
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmcops e.K - Andreas Heinzelösterr. Pol.Pkw, Uniformen, Requisiten
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Fritz RösslerSpielfahrzeuge
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Herz MedicalgroupRettungswagen
Production Design / SzenenbildKostüm COMME des COSTUMESKB: Gabriele Binder
Production Design / SzenenbildKostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Production Design / SzenenbildKostüm Was ihr wolltals COMME des COSTUMES
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Roland Winke2014Deutscher FilmpreisBeste Tongestaltungnominiert
Michael Kranz2014Deutscher FilmpreisBeste Tongestaltungnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 13.08.2014
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 28.02.2013