Kurzspielfilm | 2012 | Thriller | Deutschland

Kurzinhalt

Mit Anfang 20 hat sich Nina ein gewisses Leben ausgemalt. Und jetzt, knapp 10 Jahre später, scheint sich ihr Traum erfüllt zu haben. Scheint! Aus einer Art Verzweiflung heraus trifft sie eine Entscheidung, die nicht nur für sie schwerwiegende Folgen haben wird.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Bea-Marie RückNina [HR]
Tobias LichtDer Ehemann [NR]
James StanionBen [NR]
Ulrik BruchholzHill Billy/Der Autofahrer
Joshua GrotheKunibert
Mathis LandwehrDer Fremde
Etienne SpenglerSatans Jünger
TätigkeitNameAnmerkung
ChefmaskenbildnerinBritta Dörfer
RegisseurUlrik Bruchholz
TonassistentTolga Degirmen

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
flatCOIN, Ulrik Bruchholz