TV-Serie | 2011 | NDR [de] | Kinder | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge Episode12

    Kurzinhalt

    In der NDR Produktion "Eine Möhre für Zwei" spielen die beliebten Sesamstraßen-Puppen Wolle, das Schaf, und Pferd die Hauptrollen.

    Sie wohnen in einer riesigen Möhre in einem Hamburger Hinterhof. Gemütlich und etwas chaotisch geht es dort zu, denn bei den beiden Freunden ist jede Menge los. m Mittelpunkt jeder 12-minütigen Folge steht ein Thema, das unmittelbar mit der Lebenswelt der drei- bis siebenjährigen Zuschauer verknüpft ist.

    Es geht um Angst vor dem Dunkeln, um schlechte Laune, Geheimnisse, Versprechen, Ungeduld und vieles mehr. Ein kurzer Einspielfilm zeigt, was Kinder über das jeweilige Thema denken und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben. (Quelle: NDR)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautor Nicholas Hause
    Kamera1. KameraassistentinNicole Foltys
    KostümKostümbildnerinSabrina von Allwörden
    KostümKostümbildassistentin Ada Oehrlein
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinSusan Dunker-Struckmeier
    Production Design / SzenenbildSzenenbildassistentinNadine Roufosse
    Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin) Christina Degenhardt2. Innenrequisite
    ProduktionAssistentin der AufnahmeleitungMiriam Gehrt
    RegieRegisseur Dirk Nabersberg
    Regie1. RegieassistentinCora Fuchs

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    NDR Norddeutscher Rundfunk [de]