Kurzspielfilm | 2010-2011 | Österreich

Projektdaten

Lauflänge30'

Kurzinhalt

Johannes führt ein eher zurückgezogenes Leben, seit dem er von zu Hause ausgezogen ist. Er arbeitet als Telefoninterviewer und verlässt seine Wohnung nur selten. Ein kleines Mädchen, am anderen Ende der Telefonleitung, bringt die konstruierte heile Welt des Mannes ins Wanken.
Johannes beginnt nun seine Vergangenheit aufzuarbeiten.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Nikolai WillJohannes [HR]
TätigkeitNameAnmerkung
RegisseurinManuela Schuster

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
FH Fachhochschule Salzburg [at]