Fürstin von Teschen | © Saxonia Entertainment GmbH/NEGATIV Film/Zuzana Podolska

Geschichte Mitteldeutschlands: Die Mätresse des Königs: Fürstin Teschen und August der Starke

  • Geschichte Mitteldeutschland - Fürstin von Teschen (Arbeitstitel)
Doku (Reihe) | 2011 | MDR [de] | Tschechische Republik

Kurzinhalt

Ursula Katharina Lubomirska ist gerade mal 17 Jahre alt, als August der Starke, Kurfürst von Sachsen und König von Polen,1697 auf sie aufmerksam wird. Keine drei Jahre später ist sie die offizielle Mätresse des Königs. Sie wird eine der bedeutendsten unter Augusts zahlreichen Geliebten, wird Beraterin und enge Freundin des Herrschers. Wie sicherte sie sich ihren Einfluss auf den König? Was steckt hinter der Mätressenwirtschaft am sächsischen Hof? Und wie reagierte die Kurfürstin auf ihre Konkurrenz? Geschichte Mitteldeutschlands erzählt die spannende Geschichte der Reichsfürstin Teschen und der Mätressenwirtschaft am sächsischen Hof. (Quelle: saxonia)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Xenia AssenzaFürstin von Teschen [HR]
Julian MartinAugust der Starke [HR]
 Vera Kasimir
Christiane Eberhardine [NR]
 Edward ScheuzgerKardinalprimas Radziejowski [NR]
Gunter SchoßPresenter

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Saxonia Entertainment GmbH [de]