plakat

Komm, wir träumen!

  • Let Us Dream! (Internationaler Englischer Titel)
Kinospielfilm | 2002 | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

Eckart absolviert seinen Zivildienst in einer Behindertenwerkstätte.
Dort trifft er auf die geistig behinderte Ulrike, die als hoffnungsloser Fall gilt.
Dank seiner intensiven Zuwendung macht Ulrike erstaunliche Fortschritte.
Eckart gewinnt Ulrikes Zuneigung und bald will sie bei ihm "nachten".
Und auch Eckart sehnt sich insgeheim nach mehr.
Aber wo soll das enden?
Da taucht eine neue, sympathische Kollegin auf. Bei ihr erhofft sich Eckart die Lösung seiner Probleme. Doch er gerät nur noch tiefer in die Klemme.
Als Ulrike bei einer Freizeit in Eckarts Bett entdeckt wird, ist plötzlich alles aus:
Ulrike fliegt.
Eckart quittiert den Dienst.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anna BrüggemannUlrike [HR]
Julian HackenbergEckart [HR]
Mirjam KendlerBetreuerin [NR]
Beata LehmannRünger [NR]
Monika SchubertBrommer [NR]
Robert SeethalerSchmelcher [NR]
Jockel TschierschPorzig [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Leo Hiemer Filmproduktion [de]