Kurzspielfilm | 2009 | Experimental | Deutschland

Kurzinhalt

Marta (Jana Pallaske) liebt das Risiko und die Geschwindigkeit. Stillstand ist für sie der Tod. Nach einer Kamikazefahrt auf dem Fahrrad findet sie sich im Krankenhaus wieder. Ihr Freund kommt mit der Situation, dass sie ihren Rausch der Geschwindigkeit mit einem Bein bezahlen musste, nicht zurecht. Sein Wegbrechen ist der weitaus größere Unfall für Marta. Aber das Leben geht weiter. Das Wichtigste ist, immer in Bewegung zu bleiben.

Quelle: http://www.nikolagehrke.de/spip.php?article53
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jana PallaskeMartha [HR]
Rafael Stachowiakn.n. [HR]
TätigkeitNameAnmerkung
RegisseurinMelanie Rohde
SchnittdramaturginNikola Gehrke