© Karibufilm GmbH
© Karibufilm GmbH
Kurzspielfilm | 2010-2011 | Deutschland

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge12 min.

Kurzinhalt

S.T.O.R.M. steht für "Superior Transformed Organic Radical Mutant", einer Mutation des irakischen Wüstengeckos. Storms wurden 1988 zum ersten Mal von US-amerikanischen Ingenieuren in einem irakischen Wüstendorf entdeckt. Sollte dieser Zufallsfund die globale Energiepolitik revolutionieren und die beiden letzten Kriege im Irak verantworten? Der Film handelt von der Manipulation des Zuschauers durch die Medien am Beispiel der Berichterstattung über den Irak-Krieg. (c) http://www.filmstiftung.de/fist/download_pdf/foerdertabellen/2010_06_p2.pdf
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Enno KalischLaurentio Claim [HR]
Gerhard Fehn
Big Fritz [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Karibufilm Produktion GmbH [de]als Karibufilm GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Aug&Ohr MedienFilm Festival Agency
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Kai Künnemann2013Friedrich-Wilhelm-Murnau StiftungKurzfilmpreisgewonnen
Barbara Marheineke2013Deutscher KurzfilmpreisSpielfilme mit einer Laufzeit von mehr als 7 bis 3nominiert
Hans Eddy Schreiber2013Friedrich-Wilhelm-Murnau StiftungKurzfilmpreisgewonnen