Kurzspielfilm | 2009 | Drama | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteWeimar

Projektdaten

Lauflänge15
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Kurzinhalt

Der junge Friedrich ist ein Einzelgänger. Er möchte später nicht in der Firma seines Vaters arbeiten, er möchte die Welt bereisen, Schriftsteller werden und den Sinn des Daseins finden. Eines Tages trifft er zufällig einen alten Mann, der mit einem seltsamen Koffer durchs Land reist. In diesem Koffer soll sich eine Art Maschine befinden, womit der alte Mann den Menschen ihre eigene Wahrheit zeigen kann. Friedrichs Leben wird sich für immer verändern...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Benjamin GriebelFriedrich [HR]
Siegfried Blattneralter Mann [NR]
 Adam JaskolkaSchläger [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Martin Thiemar
DrehbuchDramaturg, Script ConsultantErek Kühn
DrehbuchDramaturg, Script ConsultantFabian Giessler
KameraKameramann/DoP Martin Saalfrank
Kamera1. KameraassistentBernhard Johannes Eiling
KameraStandfotografinTina Engelmann
LichtOberbeleuchterAdrian Bernhard
LichtBeleuchterMartin Werner [1]
MaskeMaskenbildnerinKatharina Knobel
MusikKomponistRob Costlow