TV-Film | 2010 | Degeto [de], MDR [de] | Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn08.07.2010
Drehende05.08.2010
Drehtage22
DrehorteErfurt und Umgebung

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialSuper 16

Szenen

  • WILLKOMMEN IN KÖLLEDA - R: Andi Niessner - 2010 - Degeto, MDR
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Francis Fulton-SmithSimon [HR]
 Janina Hartwig
Carla Schneider [HR]
Lukas SchustMax [HR]
 Oliver BürginHenning Riedel [NR]
 Klaus ManchenHeinrich [NR]
 Axel RöhrleQualitätsprüfer [NR]
 Christine SchornMathilde [NR]
 Katharina SpieringSylvia Konzel [NR]
 Lucy Ella von ScheeleRonja [NR]
 Sophie EngertBuchhändlerin [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorUrsula Danger
DrehbuchDrehbuchautorinBrigitte Müller
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerRolf van de Sandt
KameraKameramann/DoP Carl Finkbeiner
KameraSteadicam Operator Patrick-D. Kaethner
Kamera1. Kameraassistentin Esther Dittmann
Kamera2. KameraassistentElias Trommer416
KameraVideooperatorVincent Schünzel
KameraStandfotografin Anke Neugebauer
KamerabühneKamerabühne Jörg Mertink

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 ndF neue deutsche Filmgesellschaft mbHBerlin

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKamerabühnePanther
Production Design / SzenenbildDekoration LandfilmKulissenbau
Production Design / SzenenbildKostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Production Design / SzenenbildKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Gurli Thermann
Production Design / SzenenbildMaske MaGaMo GmbHMaskenmobil
ProduktionFinanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionProduktionsservices filmissimo CateringCatering
ProduktionProduktionsservices MaGaMo GmbHMasken-und Wohmobile
ProduktionTransport, Reisen und Unterkunft CMS - Car Motion Service GmbHMietwagen
VFX / PostproduktionFilmmusikCombo Gurilly (Sven Viertel, Stephan Knoll, Rolf Holowenko, Knut Lesser)Band

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Dienstag, 01.05.2012