Kurzspielfilm | 2009

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteKöln, Hamburg

Projektdaten

Lauflänge20
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD
TonformatStereo

Szenen

  • Video abspielen
  • DAS BÜDCHEN - R: Martina Plura - 2009

Kurzinhalt

Der Kurzfilm „Das Büdchen“ erzählt von acht verschiedenen Geschichten, die sich alle in derselben Nacht rund um ein Kölner Kiosk abspielen.
Die Sonne geht über Köln unter, das Nachtleben beginnt und jenseits des Trubels der Stadt treffen verschiedene Personen und deren Schicksale in dem kleinen Kiosk eines türkischen Besitzers aufeinander. Es sind die kleinen Geschichten einer Stadt, kleine Momentaufnahmen verschiedener Stammkunden der unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten. Wir tauchen ein in das Leben eines Flaschensammlers, einer Frau im Nerzmantel, einer Betrogenen, einem Jungen mit roten Augen, eines Schokoladenmädchens, einer alten Dame aus dem 5.Stock und einem frischgebackenem Vater.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ferhat KeskinKioskbesitzer [HR]
 Christa RockstrohFrau Gaeffke [HR]
 Tom LassJunge mit den Roten Augen [NR]
 Gerda BökenAlte Dame [NR]
Mona-Lisa BünhoveSexy Blondine [NR]
 Peter ClösFlaschensammler [NR]
Versa DogicSchokoladenmädchen [NR]
 Frederic HeidornJunger Mann aus der Bar [NR]
 Nadine Salomon
Junde Frau aus der Bar [NR]
 Gustav Peter WöhlerMann aus der Gasse [NR]