Poster
Kinospielfilm | 2008 | Episodenfilm | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge120'
BildnegativmaterialMiniDV
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der erfolglose Kleinkriminelle Falko, der abgestürzte und dem Alkohol verfallene Rockmusiker Johnny und die suizidale junge Mira haben eines gemeinsam: Sie sind mit sich und ihrem Leben am Ende. Ihre Situation scheint aussichtslos. Voneinander unabhängig treten sie eine Reise ins Ungewisse an – und landen in einem abgelegenen kleinen Hotel namens HOTEP. Dort treffen sie auf seltsame Gestalten und auf den Besitzer der heruntergekommenen Absteige. Der weiß offenbar mehr über seine Gäste, als es denen recht sein kann. Mehr und mehr fragen sich Falko, Johnny und Mira, ob das, was sie erleben, überhaupt real ist.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Rami Abu-IssaFalko [HR]
Evi AmonMira [HR]
 Tim Olrik StönebergJohnny [HR]
 Sandra KoubaLisa [NR]
 Bjarne MädelAuftraggeber [NR]
Galina-Viktoria MockJohnny`s Frau [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorFalko Jakobs
DrehbuchDrehbuchautorinGerrit Wustmann
RegieRegisseurinGerrit Wustmann
RegieRegisseurFalko Jakobs

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Skyroad Films, Falko Jakobs