TV-Mehrteiler | 1977

Kurzinhalt

Der Spielfilm zeigt die Biografie des kommunistischen Lehrers Ernst Schneller aus Schwarzenberg/Erzgeb.. Er war Mitglied des Rotfrontkämpferbundes und wurde zum Reichstagsabgeordneten in Berlin gewählt. Dort wählte man ihn zum Leiter der KPD-Parteischule. 1944 wurde Ernst Schneller im Konzentrationslager Sachsenhausen ermordet.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Gerd BlahuschekPaul Schneller [NR]
 Renate BlumeHilde Schneller [NR]
Sergei BondartschukGeneral Sotow [NR]
 Hans-Jürgen Müller-HohenseeUffz. [NR]
 Frank-Otto SchenkHerbert [NR]
Horst SchulzeErnst Schneller [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorRudi Kurz
KameraKameramann/DoPHorst Hardt
RegieRegisseurRudi Kurz
SchnittEditorLotti Mehnert