Showreels

  • Showreel 2018
  • Plattdeutsch 2017
  • Interview 2015
  • Ältere Arbeiten

Alle Videos

  • INTRO
  • DIE KANZLEI - R: Matthias Steurer - 2017 - ARD, NDR, WDR
  • THE GREEN CHALLENGE _ROHSCHNITTFASSUNG - R: Julian Müller, Alexander Resch - 2018
  • TISCH & BETT - R: Anne Chlosta - 2017
  • ROTE ROSEN - R: Julia Peters - 2017 - ARD
  • SZENE NACH VORLAGE VON KOMM SCHON - R: Alexander Resch - 2017
  • DINO'S - R: Janco Christiansen - 2014
  • PROBEAUFNAHME FÜR "DER GERADE WEG" - R: David Wagner - 2016
  • OUTRO
  • PLATT SNACKT SE OOK - 2017
  • INTERVIEW - 2015
  • UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN - MORD IM WATT - R: Judith Kennel - 2010 - ZDF
  • MUTTER IM STRESS - R: Sebastian Bock - 2009
  • BRIEF EINES UNBEKANNTEN - R: Arend Agthe - 2004 - ARD, NDR
  • TATORT - SCHATTENHOCHZEIT - R: Kaspar Heidelbach - 2004 - NDR
  • TATORT - ABSCHAUM - R: Thorsten Näter - 2003 - RB Radio Bremen
  • NOTRUF HAFENKANTE - R: Oren Schmuckler - 2008 - ZDF
  • DIE PFEFFERKÖRNER - R: Andrea Katzenberger - 2007 - NDR
  • TISCH & BETT - R: Anne Chlosta - 2017

Über Christine Wilhelmi

Das aktuelle Showreel unter www.schauspielervideos.de oder
www.filmmakers.de zu sehen.

Ausbildung

Jahr 
2018Simone Dietrich Voice and Dialect Coach (Acting in the Englishes)
2017Jens Roth (SourceTuning Camera Intense)
2016Jens Roth (Sourcetuning)
2015Tim Garde, Berlin (Chubbuck and Choices)
2013Minges Schauspieltraining (Workshop Synchronsprechen)
2012Tim Garde, Berlin (Workshop Typisieren)
2007Acting Training Center Berlin (Method Acting, Wolfgang WErmelskirch, Universität der Künste, Berlin)
2006Internationale Filmschule Köln (Masterclass Iain Dilthey)
2004Acting Training Center Berlin (Method Acting bei Wolfgang Wermelskirch, Universität der Künste, Berlin)
2003Acting Training Center Berlin (Method Acting, Wolfgang WErmelskich, Universität der Künste, Berlin)
2002Acting Training Center Berlin (Method Acting, Wolfgang Wermelskirch, UdK, Berlin)
1997 bis 2000Arbeitsgemeinschaft Spiel (AGS) (Fortbildung zur Theaterpädagogin)
1985 bis 1986Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Prof. Ursula Gompf)
1983 bis 1985Hedi Höpfner, Hamburg (Paritätische Abschlussprüfung)

Projekte als Schauspielerin

JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2018The Green Challenge - Städter in artgerechter HaltungSerie Alexander ReschRenate [EHR]
2017
Die Kanzlei
TV-Serie, ARD [de], NDR [de], WDR [de]Matthias SteurerHedwig Melzer [NR]
2017
Rote Rosen
TV-Serie, ARD [de] Julia PetersRegina Harzfeld-Winter [EHR]
2017
Tisch & Bett
KurzspielfilmAnne ChlostaMelanie [HR]
2016In Ayahs AugenKurzspielfilm David WagnerKaren [NR]
2015Der rote PunktKurzspielfilm Alexander ReschKlara Feller [NR]
2015ZwischensaisonKurzspielfilmRalph BridleSigrid [NR]
2015Frei seinKurzspielfilmGeorg-Maximilian BielfeldtSusanne
2014Männer! Alles auf AnfangTV-Serie, RTL Edzard OnnekenKundin [ENR]
2014GroßstadtrevierTV-Serie, ARD [de], NDR [de]Christoph StarkÄrztin [NR]
20143/4SpielfilmMaike Mia HöhneÄrztin [HR]
2013LuftschlossKurzspielfilmBenedikt GroßBirgit [HR]
2013Dino'sKurzspielfilm Janco ChristiansenPaula
2012Rote RosenTV-Serie, ARD [de]Ralph BridleRegina Harzfeldt-Winter [DHR]
2011Rote RosenTV-Serie, ARD [de]diverseRegina Harzfeldt-Winter [DHR]
2011Lebe dein LebenTV-Film, ARD [de]Peter SämannÄrztin [TR]
2010
Unter anderen Umständen - Mord im Watt
TV-Film (Reihe), ZDF [de]Judith KennelOlivia Erhardt [NR]
2010Warum wir waren was wir warenKurzspielfilmMaike Mia HöhneChristine [HR]
2009Rote RosenTV-Serie, ARD [de]diverseÄrztin [NR]
2009WasserhärtengradeKurzspielfilmSonja DürscheidBarbara [NR]

Basisdaten

Körpergröße165 cm
Gewicht59 kg
Staturweiblich
Konfektion38
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbeblond
Haarlängemittel
Augenfarbeblau
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch (muttersprachlich), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)
DialekteHamburgisch (Heimatdialekt), Norddeutsch, Plattdeutsch
StimmlageMezzosopran
GesangChanson (Grundkenntnisse), Musical (Grundkenntnisse)
Fähigkeiten (Tanz)Ballett (Grundkenntnisse), Charleston (Grundkenntnisse), Jazzdance (Grundkenntnisse)
Fähigkeiten (Sport)Aerobic (gut), Fechten (Bühne) (gut), Leichtathletik (gut), Nordic Walking (gut), Skilanglauf (gut), Tennis (gut)
Spezielle KenntnisseLeitung und Regie des Frauenkabaretts Die Kabarippchen (99-01)
Seit 2004 Theatertraining für Jugendliche, regelmäßige Workshopangebote
Kunst- und Kulturpreis Segeberg 2007
LizenzenB (Kraftwagen) [eu]
Bevorzugter ArbeitsbereichFilm und Fernsehen, Theater,
Unmittelbarer ArbeitsortHamburg
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Schleswig-Holstein
WohnmöglichkeitenBerlin, Köln, München, Stuttgart
Verbände