EN /  DE /  FR /  PL /  ΕΛ /  ES /  IT /  LT /  RO
 
EN /  DE /  FR /  PL /  ΕΛ /  ES /  IT /  LT /  RO

Häufig gestellte Fragen / FAQs

Rubriken

  1. Über Crew United
  2. Registrierung
  3. Login
  4. Inserate
  5. Profil bearbeiten / Projekteintrag
  6. Media Manager
  7. Rechnung
  8. Crew Call
  9. Cinearte
  10. Trennung von Schauspielervideos und Crew United
  11. Noch Fragen?

1. Über Crew United

Mission

Wir verbinden Menschen, um gemeinsam großartige Filme zu machen!

Dazu bringen wir alle Filmschaffenden vor und hinter der Kamera, Produktions- und Vertriebsfirmen, Dienstleister*innen und Agenturen über ihre gemeinsamen Filme zusammen. Gleichzeitig setzen wir uns für eine starke Filmkultur und Filmwirtschaft ein, die von Fairness, Nachhaltigkeit, Transparenz, Vielfalt, Mut und Toleranz geprägt ist.

Wer sind wir?

1996 gründeten Vincent Lutz und Oliver Zenglein Crew United von München aus mit der Vision, alle Filmschaffenden an einem Ort zu vereinen. Das war zwei Jahre vor Google, acht Jahre vor Facebook und elf Jahre vor Netflix.

Heute ist Crew United das größte europäische Online-Netzwerk aller Personen und Unternehmen, die an der Herstellung von audiovisuellem Content beteiligt sind. Mit umfassenden, aktuellen und transparenten Informationen sowie innovativen Tools ermöglicht Crew United die Vernetzung aller Branchenbeteiligten.

Crew United beruht auf einem partizipativen Ansatz mit Moderation: Alle neuen Einträge der Member werden von der Redaktion geprüft. Fehler lassen sich per E-Mail, Telefon oder direkt über das System mitteilen und werden umgehend korrigiert.

Wohin geht es?

Unser Ziel ist es, einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der europäischen Filmindustrie zu leisten. Deshalb erweitern wir nach über 20 Jahren Präsenz im deutschsprachigen Raum unsere Arbeit auf andere europäische Länder: Beginnend mit der französischen (2019) und polnischen Version (2021) der Website, gehören zu unserem Redaktionsteam mittlerweile Kolleg*innen in Spanien, Italien, Griechenland, Litauen und Rumänien (Launch im Laufe des Jahres 2023).
Unser Ansatz besteht darin, nationale Netzwerke zu bilden, die der Identität, Sprache, Filmkultur und den Strukturen der einzelnen Länder entsprechen. Das wachsende Netzwerk von Crew United soll eine länderübergreifende Zusammenarbeit sowie die Entfaltung der europäischen Film Identität fördern.

Dieser Prozess wird von Creative Europe Media unterstützt.

Wie funktioniert Crew United?

Crew United lässt sich kurz als eine Kombination aus Filmdatenbank und Branchenverzeichnis beschreiben. Ein Profil auf Crew United ermöglicht es, die eigene Filmografie präzise und zuverlässig darzustellen, herauszufinden, wer an welchen Projekten beteiligt ist, sowie mit detaillierten Kriterien Filmschaffende zu suchen.
Auf Crew United finden sich alle Berufe und Tätigkeiten der Branche sowie alle Arten von Filmprojekten (über 70 Filmkategorien).

Wie funktioniert Crew United in anderen Ländern?

Im Wesentlichen fungiert Crew United in den weiteren europäischen Ländern als Pendant zur deutschen Version: Es handelt sich um die gleiche Webseite, mit den gleichen Inhalten, Personen und Firmen - nur in der jeweils anderen Sprache. Jede gelistete Sprache verfügt über ein eigenes Redaktionsteam. Zum einen werden neue Member akquiriert, zum anderen Branchenveranstaltungen organisiert, mit dem Zweck, die lokale Filmbranche zu vernetzen und zu stärken.
Durch das Europaprojekt von Crew United erhältst du mit ein und demselben Account (und Preis!) mehr Sichtbarkeit in Italien, Frankreich, Polen, Spanien, Griechenland, Rumänien und Litauen. Von dir hinzugefügte Projekte sind in allen Sprachversionen sichtbar. Du selbst kannst dein Profil auch in anderen Sprachen bearbeiten, überall dort, wo freie Felder sind. So etwa im Bereich "Über XY (deutsches Profil)" und "About XY (englisches Profil)". Wenn du zum Beispiel zu Spanisch wechselst, indem du bei den Spracheinstellungen oben rechts “ES” klickst, wird anstelle von "Über XY (deutsches Profil)" der Abschnitt "Acerca de XY (cuenta en español)" angezeigt. Trägst du dort Informationen über dich auf Spanisch ein, wird dies für Member sichtbar, die Spanisch als Sprache für ihren Browser gewählt haben. Gleiches gilt für alle anderen Sprachen.

Wie kann ich als Schauspieler*in den Europa Ausbau für meine Bewerbungen nutzen?

Die Entwicklung von Crew United in Europa dient dir auch dazu, dich über Personen, Firmen und Filme der o.g. Länder zu informieren und dich dort gezielter zu bewerben. Mithilfe des Suchfilters kannst du unter “Freelancer” etwa Casting Directors finden, die bei uns bereits Member sind. Setze dazu den jeweiligen Länderfilter. Hier ist ein Beispiel für französische Casting Directors.
Nicht wundern: Da wir in den anderen Ländern relativ neu sind, gibt es natürlich noch nicht so viele Einträge, wie etwa auf dem deutschsprachigen Markt, wo wir seit 1996 präsent sind. Aber Crew United gewinnt mit wachsender Mitgliederzahl auch in den neuen Regionen konstant an Interesse und Bedeutung.
Für weitere Recherchemöglichkeiten findest du im Bereich "Service" in jeder Spracheinstellung alle branchenrelevanten Verbände, darunter z.B. auch die der Casting Directors. Die Anforderungen von Casting Directors können nicht nur von Land zu Land, sondern auch von Person zu Person unterschiedlich sein. Im Rahmen von "Actors on The Move" haben wir mit dem Coaching Team Mediane Art & Com und geladenen Gästen bereits mehrere Gespräche zu diesem Thema geführt. In den Aufzeichnungen kannst du viel über die Arbeit als Schauspieler*in in Spanien, Frankreich, Italien, Polen und Griechenland erfahren: https://medianeartetcom.eu/webinaires/#toggle-id-2. Weitere Folgen sind bereits in Planung, informiere dich hierzu am besten auf unseren Social Media Kanälen und folge auch den Accounts der jeweiligen Länder.
Wir waren auch bei ActBold zu Gast und haben genau diese Themen behandelt: https://www.youtube.com/watch?v=zlvdCxGeNnY&t=2575s

Es gibt aktive und passive Profile, die sich an dem kleinen Kreis neben dem Namen erkennen lassen. Dabei beschreibt die Farbe unterschiedliche Arten von Abonnements:
Basic Member (kostenfrei), Premium Member, Premium video+ und Agency complete.
Ausführliche Informationen zu den Tarifen finden sich unter „Vorteile”.
Bei Namen ohne Kreis handelt es sich um „passive” Einträge, also lediglich einen Datenbankeintrag ohne persönliches Profil. Solltest du einen passiven Eintrag bei Crew United haben, kannst du ihn in ein aktives Profil umwandeln, indem du dich bei der Registrierung mit diesem Eintrag identifizierst.
Wenn du noch keinen Eintrag in der Datenbank hast, aber aktiv in der Branche tätig bist, bzw. ein Unternehmen betreibst, kannst du dir ein eigenes Profil auf Crew United erstellen.
Informationen über unsere Zulassungsbedingungen finden sich im nächsten Abschnitt.

Wer kann sich registrieren?

- Freelancer aus allen Departments - wir führen derzeit über 450 verschiedene Berufe hinter der Kamera
- Schauspieler*innen
- Produktionsfirmen und Filmverleiher
- Schauspielagenturen
- Dienstleistende in Hunderten von verschiedenen Geschäftsbereichen, vom Catering bis zum Lichtverleih
- Film Commissions und andere branchenspezifische Institutionen

Unsere wichtigste Prämisse ist, dass nur professionelle Filmschaffende mit ausreichender Praxiserfahrung ein Profil auf Crew United haben. Daher prüfen wir jede Anmeldung auf verschiedene Kriterien wie berufliche Referenzen (Projekte mit kommerzieller Ausrichtung wie Kinofilme, Fernsehfilme, Serien usw.), Ausbildung u.a. Außerdem arbeiten wir derzeit an einer Lösung, auch Berufsanfänger*innen und dem Nachwuchs generell ein aktives Profil auf Crew United zu ermöglichen.
Wenn du nicht sicher bist, ob deine Berufserfahrung für ein Profil auf Crew United ausreicht, sende uns gerne deinen Lebenslauf und deine vollständige Filmografie an [email protected]. Wir werden deine Fragen gerne beantworten.

2. Registrierung

Ich habe keinen Verifizierungscode per SMS erhalten!

Bitte überprüfe nochmals die angezeigte Mobilnummer und wende dich per E-Mail oder telefonisch an uns.

Ich kann meine Registrierung nicht abschließen, weil ich keine Referenzprojekte anlegen kann

Momentan können nur Premium Member neue Projekte in der Datenbank anlegen.

ABER: Du kannst dich jederzeit in vorhandene Projekte eintragen, an denen du mitgewirkt hast. Und so geht's:
Gib oben in das Suchfenster (unter unserem Logo) den Titel des Projektes ein. Wenn es im Ergebnis erscheint, klicke auf das Projekt. Indem du weiter unten rechts auf den Button "Eintrag hinzufügen" klickst, kannst du dich in deiner Tätigkeit hinzufügen. Findest du keine Projekte in der Datenbank, sende uns bitte deine CV und Filmografie per E-Mail.
Wir prüfen deine Registrierung anhand dieser Dokumente.

Warum soll ich mich in weitere Projekte eintragen? Ich habe doch Projekte angegeben

Wir überprüfen jede Registrierung sehr sorgfältig und wenn die Angaben für eine Freischaltung noch nicht ausreichen, bitten wir um weitere (kommerzielle) Referenzprojekte. Zu dieser Einschätzung können wir auch kommen, wenn du schon ein oder mehrere Referenzprojekte eingetragen hast. Auch Projekte in Planung oder Vorbereitung sind keine Referenzen im Sinne einer Freischaltung.

Und so trägst du dich in vorhandene Projekte ein: Gib in das Suchfenster oben (unter unserem Logo) den Titel des Projektes ein. Wenn es im Ergebnis erscheint, klicke auf das Projekt. Indem du weiter unten rechts auf den Button "Eintrag hinzufügen" klickst, kannst du dich mit in deiner Tätigkeit hinzufügen.

Gerne kannst du uns zudem eine Vita mit deiner Filmografie per E-Mail schicken, wir prüfen deine Registrierung dann auf dieser Grundlage.

Welche Vorteile habe ich mit einem bezahlten Eintrag?

Hier findest du eine genaue Auflistung aller Memberarten mit Preisen und Vorteilen.

Was kostet ein Premium Eintrag?

Neben dem kostenlosen Basic Status kannst du zwischen einem Premium- und einem Premium video+ Eintrag wählen. Hier findest du eine genaue Auflistung aller Memberarten mit Preisen und Vorteilen.

3. Login

Ich habe meine Login-Daten / mein Passwort vergessen

Wenn du deinen Benutzernamen vergessen hast, klicke bitte auf "Login" und dann auf "Benutzernamen vergessen".
Bitte gib in dem Feld deine E-Mail-Adresse an und wir schicken dir umgehend Informationen zu deinem Benutzernamen per E-Mail.

Falls du deine registrierte E-Mail-Adresse vergessen oder keinen Zugriff mehr auf das eingetragene E-Mail-Konto hast, rufe uns bitte an.

Wenn du dein Passwort vergessen hast, klicke bitte auf "Login" und dann auf "Passwort vergessen", um ein neues Passwort anzufordern.

Ich kann meinen Namen in der Datenbank finden, aber meine Zugangsdaten funktionieren nicht / Ich habe mich seit mehr als 13 Monate nicht mehr eingeloggt und meine Zugangsdaten funktionieren nicht mehr

Zum einen deaktivieren wir Member, die sich (trotz einer E-Mail-Erinnerung unsererseits) mehr als 400 Tage lang kein einziges Mal in ihr Profil eingeloggt hast. Zum anderen kann es sein, dass du von Kollegen*innen in ein Projekt eingetragen wurdest. In beiden Fällen handelt es sich um einen inaktiven Eintrag - ohne Login- oder Kontaktdaten. Um diesen passiven Eintrag zu (re-)aktivieren, musst du dich neu registrieren. Dabei erscheint nach der Anmeldung ein bereits vorhandener Eintrag unter deinem Namen / deiner Firma. Wähle bei "ich bin: ..." das entsprechende Auswahlfeld aus und reaktiviere dadurch dein Profil.

Du erhältst einen Aktivierungscode per SMS auf dein Mobilgerät. Melde dich anschließend mit deinem selbstgewählten Benutzernamen und Passwort an und gib den Code ein. Im nächsten Schritt vervollständige dein Profil.

4. Inserate

Ich möchte ein Jobinserat aufgeben

Wenn du unsere Jobbörse nutzen willst, benötigst du generell keine Registrierung in unserem Portal, sondern kannst direkt im Hauptmenü der Crew United-Website auf "Jobs" gehen und kostenlos ein Inserat aufgeben.
Bitte beachte, dass du Normal- und Low Budget Angebote nur innerhalb unserer Geschäftszeiten, Mo.–Fr. von 9–17 Uhr, aufgeben kannst.

Wenn du ein aktives Mitglied bist, logge dich bitte in deinen Account ein und klicke dann im Hauptmenü auf "Jobs".

Crew United behält sich immer vor, bereits veröffentlichte Inserate auch nachträglich ohne Angabe von Gründen zu löschen. Dies gilt insbesondere dann, wenn sich herausstellt, dass ein bereits veröffentlichtes Inserat nicht den genannten Bedingungen entspricht.
Ein neu aufgegebenes Inserat wird nach 20 Tagen gelöscht, außer du aktualisierst es vor Ablauf dieser Zeit.

Mein Inserat ist nicht sichtbar, woran liegt das?

Jedes neu aufgegebene Inserat im Normal Budget Bereich ist die ersten 24 Stunden nur für Premium Member einsehbar. Ab der 25. Stunde wird es für alle Besucher der Jobbörse sichtbar.

Wie kann ich Benachrichtigungen für passende Rollen in der Jobbörse einrichten?

Für Job Benachrichtigungen musst du nichts einstellen. Bezahlte Jobangebote werden von unserer Redaktion an entsprechende Premium/Premium video+ Member geschickt. Sobald wir die Search Agents haben, wirst du dich auch über No-Budget-Angebote informieren lassen können.

Sendet mir Crew United Casting Ausschreibungen bzw. Jobangebote?

Selbstverständlich leiten wir Castings und Jobangebote weiter. Einzige Bedingung ist, dass sie auf unserer Jobbörse hochgeladen wurden und es sich um Produktionen mit einem tarifmäßigen Budget handelt. Hierbei ist zu betonen, dass die von dir angegebenen Daten deinen Qualifikationen entsprechen sollten, da wir nach diesen Kriterien die Jobs an unsere Member weiterleiten. Wenn für den Cast beispielsweise eine 30-jährige Person gesucht wird, die fließend Englisch und Deutsch spricht, filtern wir diese Informationen und senden das Angebot anschließend den entsprechenden Schauspieler*innen zu.

Was ist eine Wohnraumschutznummer und woher bekomme ich eine?

Manche Städte in Deutschland setzen für (private) Inserate eine gültige Wohnraumschtznummer voraus.
Die Stadt Hamburg hat dazu hilfreiche Informationen zu dem Thema zusammengestellt.

5. Profil bearbeiten / Projekteintrag

Ich kann keine neuen Projekte anlegen

Eventuell hast du übersehen, dass nur Premium Member neue Projekte in der Datenbank anlegen können.
ABER: Du kannst dich jederzeit in vorhandene Projekte eintragen, an denen du mitgewirkt hast. Und so geht's:

Gib oben in das Suchfenster (unter unserem Logo) den Titel des Projektes ein. Wenn es im Ergebnis erscheint, klicke auf das Projekt. Indem du weiter unten rechts auf den Button "Eintrag hinzufügen" klickst, kannst du dich in deiner Tätigkeit eintragen.

Wie kann ich meine Kontaktdaten ändern bzw. nicht sichtbar machen?

Deine Kontaktdaten kannst du ändern oder ergänzen, in dem du unterhalb deines Namens auf den Stift bei "Links, Agentur, Kontakt" klickst.
Hier kannst du nicht nur Änderungen vornehmen, sondern auch weitere Daten angeben und mit "Sichtbarkeit" festlegen, welche deiner Kontaktdaten nur für Member einsehbar sind und welche für alle Besucher oder für niemanden.

Bitte vergiß nicht, am Ende des Vorgangs auf "Speichern" zu klicken.

Ich möchte nicht, dass mein Profil bei Google sichtbar ist

Bei deinen Kontaktdaten kannst du explizit auswählen, ob dein Profil von Suchmaschinen indiziert werden soll oder nicht. Standardmäßig ist hier immer der Haken bei: "Mein Profil darf in Suchmaschinen auffindbar sein" gesetzt.
Wenn du keine Sichtbarkeit wünschst, entferne den Haken und klicke auf "Speichern".

Bitte beachte aber, dass diese Änderung nicht umgehend von den Suchmaschinen übernommen wird. In der Regel dauert die Übernahme 2-4 Tage.

Wie kann ich meine Agentur eintragen oder ändern?

Deine Agentur kannst du auswählen oder ändern, indem du unterhalb deines Namens auf den Stift bei "Links, Agentur, Kontakt" klickst.

Bei "Agentur" hast du die Möglichkeit über die Drop-Down-Liste deine Agentur auszuwählen oder ggf. zu ändern.

Bitte vergiß nicht, am Ende des Vorgangs, auf "Speichern" zu klicken.

Wie kann ich einen Beruf hinzufügen oder löschen?

Um einen neuen Beruf hinzuzufügen, musst du in diesem Beruf genügend kommerzielle Referenzen eingetragen haben. Zudem müssen diese Projekte auch auf "Anzeigen" gestellt sein und bereits mindestens in Produktion sein (Projekte in Planung oder Vorbereitung sind keine Referenzen im Sinne einer Freischaltung). Dann steht dir der neue Beruf zur Auswahl.

Klicke auf den kleinen Stift "Bearbeiten" neben dem/n Beruf/en und füge den gewünschten Beruf hinzu.

Bitte beachte: Die Zuschaltung eines weiteren Berufes wird nach denselben Maßstäben überprüft wie eine Neuregistrierung in diesem Beruf. Des weiteren sind ausschließlich Berufe zulässig, in denen du noch arbeitest!

Wenn du einen Beruf löschst, werden alle Projekte in diesem Beruf zu "Projekte in weiteren Tätigkeiten" verschoben.

Wie kann ich ein Filmprojekt in meinem Profil hinzufügen

Premium Member können jederzeit neue Projekte hinzufügen, indem sie unter "Mein Profil" über den Button "Eintrag hinzufügen" (rechts von "Projekte als ...") anklicken.

Basic-Member können in der Regel keine Projekte neu anlegen, sich aber jederzeit in vorhandene Projekte eintragen.

Und so trägst du dich in vorhandene Projekte ein: Gib oben in das Suchfenster (unter unserem Logo) den Titel des Projekts ein. Wenn es im Ergebnis erscheint, klicke auf das Projekt. Indem du (weiter unten rechts) auf den Button "Eintrag hinzufügen" klicken, kannst du dich in deiner Tätigkeit hinzufügen.

Wer hat mein Projekt angelegt?

Crew United erhält seine Daten in erster Linie durch "ein solidarisches Miteinander", d.h. du kannst von allen an einem Filmprojekt beteiligten (aktiven) Mitgliedern eingetragen werden. Zusätzlich wird jeder Projekteintrag von der Redaktion überprüft und gegebenenfalls ergänzt. Nur so ist überhaupt möglich, dass unsere Daten wesentlich vollständiger, aktueller und verlässlicher sind als bei den meisten anderen Medien. Zusätzlich übernehmen wir Daten aus Pressemitteilungen von Förderinstitutionen, Sendern und ausgewählten Medien.

Aus Datenschutzgründen geben wir generell nicht heraus, welcher Member ein Projekt angelegt hat. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben oder Änderungen im Projekt vorgenommen werden müssen, nutze bitte den Button mit dem Ausrufezeichen "Fehler melden", der in jedem Projekt ganz rechts in der vertikalen Leiste zu finden ist.

In meinem Projekt / in meinem Profil sind Fehler. Wie kann ich diese korrigieren?

Änderungen und Löschungen können nur von Crew United vorgenommen werden. Um uns Fehler oder Korrekturen in einem Projekt oder deinem Profil möglichst schnell und unkompliziert mitzuteilen, nutze bitte den Button mit dem Ausrufezeichen "Fehler melden", der in jedem Projekt ganz rechts in der vertikalen Leiste zu finden ist.

Wie kann ich Bilder oder Dokumente aus Projekten löschen oder austauschen?

Bilder oder Dokumente in Projekten kannst du nicht selbst löschen oder ändern. Bitte teile uns deinen Änderungswunsch per E-Mail mit.

Ich habe zwei unterschiedliche Profile. Wie kann ich diese zusammenlegen?

Da Schauspieler*innen-, Freelancer- und Firmeneinträge jeweils vollkommen unterschiedliche Profilarten mit unterschiedlichen Anforderungen und Möglichkeiten sind, kannst du keinen dieser Bereiche zusammenlegen. Es besteht die Möglichkeit, die unterschiedlichen Profile einzeln bei Crew United zu aktivieren. Dies wird aber in absehbarer Zeit verbessert werden, so dass man in Zukunft mehr als ein Profil über einen Login verwalten kann.

Wie kann ich meinen Namen bzw. meinen Firmennamen ändern?

Deinen Namen bzw. den deiner Firma kannst du nicht selbst ändern. Bitte sende uns deinen Änderungswunsch per E-Mail.

Warum benötigt Crew United im Schauspielprofil das Bildformat 3:4 statt 2:3?

Wie auch andere Datenbanken verwenden wir das Bildformat 3:4, das für einen ansprechenden Aufbau der Listenansicht verwendet wird. Damit du es optional auch zum Hauptbild machen kannst, wird jedes hochformatige Bild beim Hochladen zusätzlich auch in 3:4 gerendert. Beim Öffnen werden die Bilder stets im Original-Verhältnis angezeigt (auch das Hauptbild).

Welcher Status ist erforderlich, um zukünftige Projektinformationen und/oder Kontaktdaten anderer Member zu sehen?

Um alle Infos über aktuelle und anstehende Produktionen sowie auch die Kontaktmöglichkeiten von Basic Membern sehen zu können, benötigst du den Premium Status. Du kannst dich hier über unsere Preise und Leistungen informieren.

Wie kann ich anderen Membern folgen?

Die Funktion “Folgen” befindet sich noch in der Entwicklung. Bis dahin kannst du den “Merkzettel” in deinem Profil nutzen. Damit lassen sich Personen und Firmen (oder auch Filme) unter selbst gewählten Tags speichern.

Ab welchem Punkt wird man von (Werbe-)Darsteller*in auf Schauspieler*in umgestuft?

Grundsätzlich ist "Schauspieler*in” keine geschützte Berufsbezeichnung. Im Sinne der Professionalität behalten wir es uns jedoch vor, für ein Profil alternative Berufsbezeichnungen wie etwa Darsteller*in oder Newcomer vorzuschlagen - nicht zuletzt auch für einen erleichterten, transparenten Einstieg in die Branche. Je nach Werdegang ist es angeraten, diese Berufsbezeichnung in Rücksprache mit unserer Redaktion im Laufe der Zeit anzupassen.
Für eine Änderung des Berufs in Schauspieler*in solltest du regulär gecastete und bezahlte, ausreichend große Sprechrollen in professionellen, kommerziellen fiktionalen Film- oder Fernsehproduktionen oder eine abgeschlossene Schauspielausbildung vorweisen.
Zu den Referenzen zählen in der Regel keine Kurzfilme, Imagefilme, Musikvideos oder Werbefilme. Über die einschlägigen Referenzen hinaus, fließen folgende Faktoren in die Beurteilung der Berufsbezeichnung mit ein:

* Du hast deine Ausbildung an einer staatlichen oder privaten, staatlich anerkannten Schauspielschule erfolgreich abgeschlossen. Bei Bedarf ist das durch eine Kopie des Abschlusszeugnisses nachzuweisen.
* Du wirst von einer von Crew United anerkannten privaten Schauspielagentur oder der ZAV als Schauspieler*in vertreten.
* Du befindest dich mindestens im 2. Ausbildungsjahr an einer Schauspielschule, bei der ein erfolgreicher Abschluss auch zur Nutzung unseres Absolvent*innen Angebots berechtigt.

Hier findest du die aktuelle Liste der anerkannten Ausbildungsinstitutionen: https://bit.ly/Ausbildung_Schauspiel. In der Regel benötigen wir als Nachweis eine Bestätigung der Schauspielschule.
Selbst wenn du keine abgeschlossene Schauspielausbildung vorweisen kannst, möchten wir betonen, dass die Teilnahme an Workshops und Weiterbildungen ein deutliches Indiz dafür ist, dass man sich in professioneller Hinsicht kontinuierlich weiterentwickelt.

6. Media Manager

Mein Showreel/Video/Audio wird nicht in meinem Profil angezeigt

Bitte prüfe zuerst, ob du den Clip bzw. das Showreel auch entsperrt hast. Um eine Datei zu entsperren, klicke auf das Stiftsymbol. Nun kannst du bei der Sichtbarkeit einstellen, ob das Video bzw. die Audiodatei öffentlich sichtbar oder nur über einen Link erreichbar sein soll.
Showreels:
Solange du das graue Schloss Symbol im Media Manager siehst, wird das entsprechende Showreel nicht in deinem Profil angezeigt.
Videos und Audios:
Damit deine einzelnen Clips auch direkt in deinem Profil angezeigt werden, musst du mind. einen Haken bei den Auswahlmöglichkeiten (About Me, Featured und Alle Videos bzw. Audios) unter “Sichtbarkeit” setzen.

Wie kann ich einen Clip mit einem Projekt verknüpfen bzw. das verknüpfte Projekt ändern/lösen?

Klicke zuerst auf das Stiftsymbol bei dem entsprechenden Clip, danach kannst du bei “Verknüpftes Projekt” das neue Projekt hinterlegen bzw. ändern.

Ich möchte den Titel meines Showreels auch in weiteren Sprachen anpassen.

Wähle oben rechts die entsprechende Sprache aus, in der du den Titel anpassen möchtest. Klicke dann auf das Stiftsymbol bei deinem Showreel. Nun kannst du den Titel auch in den anderen Sprachen anpassen.

Welche Funktionen kommen noch dazu?

* Verknüpfung von mehreren Clips pro Projekt/Fähigkeit
* Download von Showreels
* und vieles mehr

Schreib uns gerne eine Mail an [email protected], wenn du Funktionen vermisst.

7. Rechnung

Wie kann ich meine Rechnung bekommen?

Bitte logge dich in dein Profil ein.
Im oberen schwarzen Bereich rechts findest du den Punkt "Konto" und hier "Deine Rechnungen".

Falls eine Rechnung fehlt, schreibe uns eine E-Mail an: [email protected].

Wie kann ich ein weiteres Upgrade vom Premium auf den Premium video+ Status durchführen?

- Falls der Button "Jetzt upgraden" oberhalb deines Profilbildes nicht sichtbar ist, gehe bitte in deine Kontoeinstellungen (rechts oben im schwarzen Bereich). Dort findest du gleich unter dem ersten Punkt "Dein Memberstatus" den Button "Jetzt upgraden".

- Es wird der Gesamtbetrag in Höhe der Premium video+ Gebühr fällig.

- Das verbleibende Guthaben aus deinem Premium Status wird deinem Premium video+ Status als Laufzeit angerechnet (plus x Tage). Jedoch ist ein Upgrade vom Premium Status durch Ausgleich des Differenzbetrages möglich, sofern dieses innerhalb der vorangehenden vier Wochen aktiviert wurde. Bitte setze dich in diesem Fall mit uns ins Verbindung.

Warum habe ich eine Rechnung erhalten, ich habe doch gekündigt? / ich wollte nicht verlängern?

Du kannst deinen Premium Status vor der automatischen Verlängerung kündigen. Falls diese Frist verstrichen ist, erhältst du am Tag der Verlängerung eine neue Rechnung.

Du kannst das folgendermaßen prüfen:
Bitte logge dich in dein Profil ein.
Im oberen schwarzen Bereich rechts findest du den Punkt "Konto" und hier "Dein Memberstatus".

Könnt ihr den Beitrag von meinem Konto einziehen?

Leider bieten wir noch kein dauerhaftes Lastschriftverfahren an. Wir arbeiten jedoch daran, in absehbarer Zukunft eine entsprechende Lösung bereitstellen zu können.

Mein Premium video+ Vertrag endet demnächst. Wann muss ich den Vertrag umstellen, wenn ich danach nur noch Premium Member sein will?

Wenn du deinen Vertrag zur nächsten Laufzeit mit einem anderen Tarif fortsetzen willst, kannst du dies direkt in deinem Profil ändern. Gehe unter “Konto” auf “Kündigen/Löschen” und klicke dann auf “Zu Premium Member kündigen”. Mit dem Beginn der nächsten Laufzeit wirst du per E-Mail eine Rechnung über den günstigeren Premium Status erhalten.

Wie kann ich meine Kündigung rückgängig machen?

Gerne nehmen wir deine Kündigung zurück. Sende uns hierfür bitte eine E-Mail an: [email protected].

8. Crew Call

Ich habe keine Einladung für den Crew Call bekommen

Wir verschicken die Einladungen zu den Crew Calls an alle aktiven Mitglieder in der Regel ca. vier Wochen vor der Veranstaltung. Solltest du keine E-Mail erhalten hast, prüfe bitte, ob du in deinem Konto die Einstellung "News und Infos zu Crew United" aktiviert hast und deine E-Mail-Adresse korrekt ist bzw. ob die E-Mail in deinem Spamordner gelandet ist.
Eine Einladung per E-Mail ist jedoch nicht entscheidend für das Anmelden zu einem Crew Call.

Das Ticket für den Crew Call erstellst du dir in deinem Profil. Logg dich dazu bitte in dein Profil ein und klicke rechts oben in der Menüleiste auf "Crew Call".
Hier kannst du dich und eine Begleitperson anmelden, solange es noch freie Plätze gibt. Bitte denke daran, dass die Tickets am Einlass der Veranstaltung vorgelegt werden müssen. Es reicht, wenn du das Ticket auf dem Smartphone dabei hast. Ein Ausdruck ist nicht erforderlich.

Wie erhalte ich ein Ticket für den Crew Call?

Das Ticket für den Crew Call erstellst du dir selbst in deinem Profil. Logg dich dazu bitte in dein Profil ein und klicke rechts oben in der Menüleiste auf "Crew Call".
Hier kannst du dich und eine Begleitperson anmelden, solange es noch freie Plätze gibt. Bitte denke daran, dass die Tickets am Einlass der Veranstaltung vorgelegt werden müssen. Es reicht, wenn du das Ticket auf dem Smartphone dabei hast. Ein Ausdruck ist nicht erforderlich.

Ich möchte den Namen der Begleitung ändern

Nur wir könenn Namen auf Tickets ändern, bitte schreib uns eine kurze Mail an [email protected] mit den Änderungswünschen.

Reicht es, wenn mein Ticket auf dem Smartphone verfügbar ist oder muss ich es ausdrucken?

Wir freuen uns, wenn du auf den Ausdruck des Tickets verzichtest und lediglich das Ticket (QR-Code) auf dem Smartphone vorzeigst. Für iPhones bieten wir auch Wallet-Pässe zum einfachen Check-In an.

9. Cinearte / Crew United Newsletter, Infomails

Abonnieren des Crew United Newsletter / Cinearte

Anmeldung unter https://www.crew-united.com/newsletter/.

Austragen / Unsubscribe vom Crew United Newsletter / Cinearte

Im Footer jeder Ausgabe findest du einen Link mit dem du dich aus dem Verteiler für den Newsletter austragen kannst.

Deaktivieren der Infomail

Wir senden in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten zu unseren eigenen Dienstleistungen bzw. Einladungen zu Veranstaltungen (z.B. den Crew Calls) oder Umfragen. Wenn du diese nicht wünschst, kannst du diesen Service jederzeit abschalten. Die Funktion dazu findest du in deinem Profil unter 'Konto'.

10. Trennung von Schauspielervideos und Crew United

Warum erreiche ich aktuell nicht den Media Manager von Schauspielervideos? Was passiert mit meinen Showreels und Clips, die ich im Media Manager von Schauspielervideos habe?

Für alle Schauspieler*innen, die vor dem 1.8.23 den Premium video+ Status gebucht haben (bezahlt, also nicht über das Absolventenangebot oder eine kostenfreie Testphase) oder deren Abo sich vor dem 1.8.23 um ein Jahr verlängert hat, bleibt der Media Manager von Schauspielervideos bis zum Ende der aktuellen Laufzeit erhalten. Für alle anderen wird der Media Manager von Schauspielervideos abgeschaltet. Alle Clips, Showreels und Verlinkungen mit Filmen und Fähigkeiten bleiben erhalten. Seit Mitte Januar ist der Crew United Media Manager online mit dem du deine Showreels, Videos und Audios verwalten und natürlich mit der Filmdatenbank verknüpfen kannst.

Warum haben sich Crew United und Schauspielervideos überhaupt getrennt?

Wir halten diese Trennung, insbesondere für Schauspieler*innen, für eine äußerst ungünstige Entscheidung. Die Umstände sind nun komplizierter, die Kosten höher und die Qualität leidet darunter. Dieser Schritt kam für uns völlig überraschend und entsprach keinesfalls unseren Wünschen. Bis heute können wir die Frage nach dem Grund für diese Maßnahme nicht beantworten. Bedauerlicherweise müssen wir dich hierfür an Schauspielervideos verweisen.

WICHTIGER HINWEIS: Um die Situation für dich etwas zu entlasten, haben wir uns entschieden, die Preise massiv zu senken. Dieses Angebot gilt bis zum 31.7.2024:
Premium: 59,90 € statt 99,90 €
Premium video+: 69,90 € statt 119 €

Was verändert sich an meiner Präsenz nach außen?

An deiner Präsenz bei Crew United wird sich nichts ändern. Dein Profil wird mit allen Fotos und Videos (Premium video+) genauso vorhanden sein wie bisher. Alle Schauspieler*innen, die vor dem 1.8.2023 Premium oder Premium video+ wurden oder sich das Abo vor dem 1.8.2023 um ein Jahr verlängert hat, sind noch bis zum Ende der Laufzeit mit Schauspielervideos wie bisher verbunden. Alle anderen Profile werden nicht mehr mit Schauspielervideos synchronisiert.

Hör dir auch gerne den Podcast Act Bold von Anne Alexander Sieder an, in dem Oliver Zenglein interessante Fragen beantwortet: https://youtu.be/Q6IQVKSa1rg (Englisch).

Welche Leistungen habe ich nach der Trennung?

Unter https://www.crew-united.com/de/home/benefits.asp findest du eine Übersicht der Leistungen, die ab dem 01.08.2023 bzw. nachdem dein aktueller Vertrag ausgelaufen ist, gültig sind. Infos zu der Vertragslaufzeit findest du unter der Frage "Wo sehe ich bis wann mein Premium / Premium video+ Status läuft?"

Was bringt mir Crew United, wenn ich schon in einer oder mehreren Schauspiel-Datenbanken bin?

Das ist eine spannende Frage, auf die wir eine lange, aber lesenswerte Antwort für dich haben: Nur wer gesehen wird, kann besetzt werden.

Welchen Nutzen habe ich als Schauspieler*in von einem Premium oder Premium Video Status bei Crew United?

Wir erleben aktuell eine äußerst positive Resonanz bezüglich der Premium-Funktionen für Schauspieler*innen auf Crew United. Alle Schauspieler*innen, die sich mit diesen Möglichkeiten auseinandergesetzt haben, möchten keinesfalls auf diese Funktionen verzichten. Es ist wichtig zu betonen, dass diese Funktionen ausschließlich auf Crew United verfügbar sind. Ein gutes Beispiel dafür ist das Statement von Schauspielerin Isabell Polak, das sie hier geteilt hat: https://www.instagram.com/p/Cu7XO7lRI0-/?hl=de

Was würde Crew United Schauspieler*innen empfehlen, wo sie überall sein und bezahlen sollten?

Mit einem kostenfreien Eintrag solltest du als Schauspieler*in auf allen einschlägigen Portalen präsent sein. Dadurch wirst du zumindest bei allen Castingentscheider*innen sichtbar sein.

Zusätzlich sollte jede*r Schauspieler*in einen Volleintrag inklusive Video auf Schauspielervideos, Castforward oder Filmmakers haben. Eine ist aus unserer Sicht völlig ausreichend, da der Castingprozess es nicht erlaubt, die jeweils anderen Datenbanken zu ignorieren. Natürlich hat jede*r Castingentscheider*in ein bevorzugtes Tool.
Und übrigens: Crew United hat zwar “noch” kein eigenes Castingtool, aber wir haben Caster*innen!

Wer nicht auf's Geld schauen muss, kann natürlich überall einen Volleintrag abschließen. In diesen reinen Schauspieldatenbanken sind Schauspieler*innen jedoch in erster Linie ein passiver Datensatz ohne die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden - es sei denn, man wird zu E-Castings eingeladen. Denn zum einen ist nicht die gesamte Filmbranche dort sichtbar vertreten, man findet Entscheider*innen wie Regisseur*innen, Redakteur*innen, Produzent*innen, Producer*innen nicht als aktive Mitglieder und keine Informationen zu ihnen. Zum anderen kann man sich nicht über kommende Projekte informieren und herausfinden, welche*r Castingentscheider*in welchen Film oder welche Serie wer gecastet hat und deinen eigenen Bewerbungsprozess proaktiv gestalten. Reine Schauspieldatenbanken bieten dir auch keine Möglichkeit herauszufinden, wer mit wem zusammengearbeitet hat oder wen du über 2 Ecken kennst. Du erhältst dort auch keine Budgetangaben zur Vorbereitung von Gagenverhandlungen und keine Möglichkeit, dich vor einem Dreh über alle Kolleg*innen zu informieren uvm.

Das alles gibt es aber bei Crew United! Unsere Plattform hat übrigens auch die mit Abstand größte Reichweite - sowohl in der Branche als auch beim Publikum. Und nur bei Crew United gibt es die größte und aktuellste Datenbank audiovisueller Produktionen. Und nur bei Crew United kann man über einen Film gefunden oder entdeckt werden. Darüber hinaus sind wir mittlerweile in 10 Ländern vertreten: Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, Griechenland, Spanien, Rumänien, Polen und Litauen.

Schauspieler*innen fragen sich oft, wie sie in einer Branche aktiv werden können, in der sie so abhängig von Entscheidungen Anderer sind. Crew United bietet dir mit all diesen Tools und Infos die Chance, bei der Entwicklung deiner Karriere als Schauspieler*in, mehr selbst in die Hand nehmen zu können.

Welche Vorteile habe ich mit dem Premium Account?

Du erhältst MAXIMALE SICHTBARKEIT auf Europas größtem Netzwerk in der Filmbranche, das aktiv in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Polen, Litauen, Griechenland und Rumänien vertreten ist. Weitere Länder werden folgen.

Mit einem Premium Status erhöhst du deine SICHTBARKEIT. Keine andere Schauspieler*innendatenbank hat auch nur annähernd die Reichweite und die Zugriffszahlen von Crew United. Außerdem wird dein Profil bevorzugt in der Filtersuche unter "Schauspieler*innen" angezeigt. Im Gegensatz zu reinen Schauspiel Datenbanken wirst du nicht nur über dein eigenes Profil gesehen, sondern auch in allen Filmen angezeigt, in denen du eingetragen bist. Somit erhältst du eine doppelte Sichtbarkeit - noch dazu in vielen verschiedenen Sprachen -, was in dieser Form einzigartig ist. Das Anlegen neuer Filme ist nur mit dem Premium Status möglich.

Mit dem Premium-Zugang erweiterst du deine NETWORKING Möglichkeiten, da du auf Crew United nicht nur Casting Directors findest, sondern auch Produzent*innen, Regisseur*innen, Producer*innen, Redakteur*innen Produktionsfirmen und viele andere wichtige Akteur*innen.

Ein Premiumeintrag ermöglicht dir, dich mit einem VOLLSTÄNDIGEN PROFIL facettenreich zu präsentieren. Du erhältst die Auswahl, eine Vielzahl von Fotos, Videos, Audios und Dokumenten hochzuladen. Dadurch kannst du dein Profil optimal gestalten und deine Vielseitigkeit und Talente besonders hervorheben.

Der Bereich “KNOWN FOR" bietet dir die Gelegenheit, auf deine wichtigsten Filme mit Plakaten hinzuweisen.

Unter "NEWS" hältst du Besucher*innen deines Profils mit Neuigkeiten wie Ausstrahlungsterminen oder Theateraufführungen auf dem Laufenden.

Für eine optimale ERREICHBARKEIT ermöglicht dir das Premium Profil, deine Agentur(en) und weitere Kontaktmöglichkeiten für alle sichtbar zu machen.

Mit dem Premium bleibst du IMMER UP-TO-DATE, indem du dich über geplante, vorbereitete oder bereits gedrehte Projekte informieren kannst. Es lässt sich ganz leicht herausfinden, mit wem andere zusammenarbeiten oder gearbeitet haben und welche Verbindungen du zu diesen Personen hast. Zusätzlich kannst du dich bei den Filmen über Budgets informieren, um optimal auf Gagenverhandlungen vorbereitet zu sein und vieles mehr.

Du erhältst UNEINGESCHRÄNKTEN ZUGRIFF auf Kontaktinformationen aller aktiven Mitglieder, Details zu aktuellen Projekten, eine API zur Integration deiner Daten auf einer externen Website sowie sofortigen Zugriff auf neue Jobinserate. Zudem kannst du deine Filmvita und deine Theaterengagements mit Theapolis synchronisieren.

Ab Januar 2024: Nutze die Möglichkeiten des brandneuen Crew United MEDIA MANAGERs und gestalte mit nur wenigen Klicks beeindruckende Showreels - sogar auf dem Smartphone! Verwalte öffentliche und interne Showreels sowie Casting-Videos und ergänze deine Videopräsentation mit der Rubrik "ABOUT ME".

Du kannst DEINE VIDEOS UND AUDIOS ÜBERALL präsentieren und optimal verwalten.

Wir empfehlen dir, alle Möglichkeiten von Crew United zu nutzen, um dich in der Filmbranche zu präsentieren, zu vernetzen und wertvolle Brancheninformationen zu erhalten.

Ich habe bereits das Connected Angebot von Filmmakers & Schauspielervideos

Mit der Aktivierung des Connected Angebots kann im Media Manager von Schauspielervideos nichts mehr hochgeladen und editiert werden. Verknüpfungen mit Projekten bei Crew United sind dann ebenfalls nicht mehr möglich.

Ich bin Premium Member über meine Agentur, muss ich kündigen?

Nein, du musst nicht kündigen, da du derzeit nicht selbst für deinen Premium-Eintrag zahlst. Du nutzt alle Vorteile eines Premium Accounts, da deine Agentur den Agency complete Status hat. Solange du bei deiner Agentur bist und diese den Agency complete Status beibehält, bist du automatisch Premium Member.
Falls der Agency complete Status ausläuft oder du die Agentur verlässt, wirst du automatisch auf den kostenlosen Basic Status umgestellt. In so einem Fall wirst du per E-Mail informiert.

Wo sehe ich bis wann mein Premium / Premium video+ Status läuft?

Um deinen Status und die Laufzeit deines Abonnements einzusehen, folge bitte diesen Schritten:
In der Desktop-Version logge dich in dein Profil ein und klicke oben rechts auf "Konto". Wenn du die Smartphone-Version nutzt, klicke auf die drei Punkte oben rechts und wähle "Konto" aus. In deinem Konto-Bereich kannst du dann Informationen zu deinem aktuellen Status einsehen, inklusive der Laufzeit deines Abonnements und ob es bereits gekündigt wurde oder nicht.

Kann ich meine Kündigung zurücknehmen?

Ja, du kannst deine Kündigung zurücknehmen. Schreibe hierfür eine kurze Mail an [email protected] oder rufe uns an unter 089 20244030.

Wer schickt mir als nächstes eine Rechnung?

Dein Vertrag war und ist mit Crew United geschlossen, d.h. du bekommst die nächste Rechnung von Crew United.

Wo muss ich kündigen?

Wenn du deinen Premium / Premium video+ Status kündigen möchtest, musst du dich bei Crew United einloggen und unter “Konto” auf “Kündigen / Löschen” klicken. Dadurch wird deine Mitgliedschaft bei Crew United (und Schauspielervideos) gekündigt. Falls du den Premium video+ Status hast, kannst du auch “zum Premium” kündigen. Dann erhältst du ab der nächsten Verlängerung den Premium-Zugang und bekommst eine Rechnung über diesen Preis. Schauspielervideos musst du nicht extra kündigen.

Auf welchem Portal bin ich ab 01.08.2023 vertreten?

Basic Member: Ab dem 01.08. ist dein Profil bei uns und bei SV dann komplett getrennt. Du müsstest auf beiden Seiten das Profil und die Videos pflegen und dich dazu auf SV registrieren.

* Bestehende Premium / Premium video+ Member: Bis zum Ende deiner Vertragslaufzeit bist du weiterhin auf Crew United und Schauspielervideos vertreten.
* Neue Premium / Premium video+ Member: Dein Profil wird nur noch auf Crew United angezeigt.
* Absolvent*innen: Dein Profil wird nur noch auf Crew United angezeigt.
* Kostenfreie Testphase: Dein Profil wird nur noch auf Crew United angezeigt.

Ich habe noch eine offene Rechnung, muss ich diese trotzdem bezahlen?

Grundsätzlich ja, da deine Kündigungsfrist am Tag vor der Rechnungsstellung ausgelaufen ist. Wir versuchen aber, aufgrund der aktuellen Situation Lösungen zu finden. Bitte wende dich hierzu per Mail an [email protected] oder telefonisch an 089 20244030.

Was passiert mit meiner Theapolis-Verknüpfung?

Solange du einen Premium / Premium video+ Eintrag bei Crew United hast, werden die Daten von Theapolis weiterhin übernommen. Aber nur noch auf Crew United.

Warum werde ich nicht als “Schauspieler*in” freigeschaltet, obwohl ich auf allen anderen Plattformen unter diesem Beruf gelistet bin?

Crew United steht nach wie vor für Genauigkeit, Verlässlichkeit und einen engen Austausch mit den Filmschaffenden. Nicht zuletzt, da wir - anders als die reinen Schauspiel-Datenbanken - die gesamte audiovisuelle Industrie abbilden und noch dazu eine redaktionell geprüfte Filmdatenbank anbieten. Daher behalten wir unseren Ansatz bei, Registrierungen, Änderungen der Berufsbezeichnung und Einträge in der Filmdatenbank sorgfältig zu überprüfen und einzuordnen. Dabei ist es nicht unser Anliegen, bestimmte Berufskategorien zu bewerten, vielmehr geht es uns darum, Präzision, Verlässlichkeit und Transparenz zu gewährleisten. Neben der Berufsbezeichnung “Schauspieler*in” bieten wir eine große Bandbreite von weiteren darstellenden Berufen für eine Freischaltung an. Unsere Zielsetzung bleibt unverändert, eine vertrauenswürdige Plattform für die gesamte Branche zu sein.

Ich bin Freelancer / bzw. habe einen Firmeneintrag und nutze den Media Manager, was passiert bei mir?

Für alle, die vor dem 1.8.23 den Premium video+ Status gebucht haben oder deren Abo sich vor dem 1.8.23 um ein Jahr verlängert hat, bleibt der Media Manager (von Schauspielervideos) bis zum Ende der aktuellen Laufzeit erhalten. (Für alle anderen wird der Media Manager von Schauspielervideos abgeschaltet.) Alle Clips und Showreels, sowie Verlinkungen mit Projekten bleiben erhalten. Seit Mitte Januar ist der Crew United Media Manager online mit dem du deine Showreels, Videos und Audios verwalten und natürlich mit der Filmdatenbank verknüpfen kannst.

Werdet ihr andere Partnerschaften eingehen?

Momentan sind wir extrem mit den Umbauten beschäftigt, die aufgrund der Trennung von Schauspielervideos notwendig sind. Aber jetzt sind wir frei, unabhängig und offen für neue Kooperationen. Die bisher nur kleine Kooperation mit dem großartigen Angebot für Theaterleute Theapolis würden wir zum Beispiel sehr gerne intensivieren.

Agenturen: Was beinhaltet und kostet jetzt eine Agency complete Mitgliedschaft?

Unter https://www.crew-united.com/de/home/benefits.asp findest du eine Übersicht der Leistungen, die ab dem 01.08.2023 bzw. nachdem dein aktueller Vertrag ausgelaufen ist, gültig sind. Infos zu der Vertragslaufzeit findest du unter der Frage "Wo sehe ich bis wann mein Premium / Premium video+ Status läuft?"

Agency complete enthält Folgendes:

* Alle Premium Features.
* Alle Basic-Klient*innen erhalten den Premium Status (bei Crew United).
* XML-Schnittstelle zur Einbindung aller Profildaten der Agentur und sämtlicher Klient*innen auf der eigenen Homepage oder anderen Seiten/Datenbanken.

Premium Features sind:

* Zugriff auf alle Suchfilter in Freelancer, Schauspieler*innen, Firmen und Filme
* Zugriff auf den Produktionsspiegel.
* Sofortiger Zugriff auf alle Inserate (Basic Member und Gäste müssen 24 Stunden warten)
* Voller Zugriff auf Basic Profile.
* Merkzettel inklusive Tagging-Funktion für die Verwaltung von Projekten, Freelancern, Schauspieler*innen und Firmen.
* Info per E-Mail über neue Projekte.
* Direkte Anzeige der Verbindung zu anderen Membern bei Profilen und Projekten.
* Im Loginbereich ist Crew United komplett werbefrei.

Bisher
0 bis 5 video+ Klient*innen: 390,00 €
ab 6 video+ Klient*innen: 290,00 €
ab 16 video+ Klient*innen: 190,00 €
ab 26 video+ Klient*innen: 90,00 €

Preise ab 01.08.2023
0 bis 10 video+ Klient*innen: 190,00 €
ab 11 video+ Klient*innen: 140,00 €
ab 21 video+ Klient*innen: 90,00 €

Wird es bei Crew United ein Tool für Casting Directors geben?

Höchste Priorität hat die Entwicklung des Media Managers. Darauf aufbauend werden wir mit der Entwicklung eines eigenen Casting-Tools starten, um damit zeitnah online zu gehen.

Wie kann ich über Crew United besetzt werden?

Besetzungsprozesse können je nach Produktionsfirma, Art des Projekts und individuellen Präferenzen der Beteiligten variieren. In den meisten Fällen sind es Casting Directors, die für die Besetzung verantwortlich sind. Sie sind wie andere Crew-Mitglieder ebenfalls auf Crew United vertreten. Dabei nutzen sie zum Beispiel unsere Filter-Suchfunktion, um gezielt nach spezifischen Profilen zu suchen. Die Basisdaten in deinem Profil wie Sprachen, sportliche Fähigkeiten, Tanzarten, etc. sind daher von großer Bedeutung und du solltest sie konstant auf dem neuesten Stand halten.
Neben der Tatsache, dass Casting Entscheider*innen aller Ebenen Crew United nutzen, ist es von erheblichem Vorteil für dich, in den Filmprojekten gelistet zu sein. Crew United’s Filmdatenbank, die es in dieser Vollständigkeit und Qualität kein zweites Mal auf dem deutschen Markt gibt, bietet dir nicht nur die Möglichkeit, deine Projekte abzubilden, sondern über eben diese auch wahrgenommen und für neue Projekte besetzt zu werden.
Crew United ist nicht zuletzt ein Branchenverzeichnis, das dir als Schauspieler*in ermöglicht, eigenständig aktiv zu werden und dich über aktuelle Produktionen zu informieren. Eine empfehlenswerte Vorgehensweise ist die Nutzung unserer Filtersuche für "In Vorbereitung" oder "In Planung" unter der Rubrik “Filme”. Diese Infos ermöglichen dir, dich direkt bei Produktionsfirmen oder den zuständigen Casting Directors zu bewerben.

Agentur: Ich verlinke auf meiner Agentur-Homepage auf die Showreels bei Schauspielervideos

Die Links zu den Videos bei Schauspielervideos ändern sich nicht.

Hat Schauspielervideos auch eine FAQ zur Trennung?

Ja, unter https://www.schauspielervideos.de/pages/info_faq.

11. Noch Fragen?

Falls du hier keine Antwort auf deine Frage finden konntest, schreibe uns bitte am besten eine E-Mail an [email protected]
oder rufe uns an: +49 89 20244030 (werktags zwischen 10 und 17 Uhr).