Poster Zwoelf Seiten | © Markus Schmager
© Markus Schmager

Zwölf Seiten

  • Gizycko (aka. Gulag Orkestar) (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2008 | Deutschland

Kurzinhalt

Maria liegt mit ihrer Mutter (Oma Irmgard) in ständigem Streit, denn die rüstige aber langsam pflegebedürftige Mutter weigert sich ins Altersheim „umgesiedelt“ zu werden - Ohne Vorankündigung verschwindet Oma Irmgard. Maria und ihr lethargischer Sohn David begeben sich auf eine turbulente Suche, die sie bis nach Polen führt, zum Geburtsort von Oma Irmgard.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Stefanie Grabner
Maria [HR]