Dokumentarfilm | 2008

Projektdaten

Lauflänge60'

    Kurzinhalt

    Es handelt sich um ein Portrait einer alten Dame (Dorothea Gmelin) und ihrer Schauspielschule Gmelin, in München. Es werden die letzten 4 Wochen vor der Schliessung der Schule begleitet.