Kurzinhalt

Yamina lebt mit ihrem Vater Jamal und ihrem kleinen Bruder Nadir seit zwei Jahren in Deutschland. Am Abend ihres 18. Geburtstages erzählt sie ihrem Bruder vom Kleinen Prinzen. Weil Nadir das schlechte Ende nicht gefällt, schlägt er ein Happy End vor.
Mitten in der Nacht steht plötzlich die Polizei vor der Tür: Yamina soll abgeschoben werden. Jetzt sofort und ohne ihre Familie. Und das, obwohl ihr Vater noch nicht von der Nachtschicht zurück ist. Die Ereignisse nehmen ihren dramatischen Lauf und Yamina will eine folgenschwere Entscheidung treffen – bis ihr Nadirs kindliches Happy End des Märchens einfällt. Es soll auch ihres sein.

Quelle: film.mfg.de/de/presse
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Corazon HerbsthoferYamina [HR]
Elie James BlezesJamal [NR]
Ufuk BozkurtPolizist Cem [NR]
Clarissa BörnerPolizistin Britta [NR]
Dominik FühringerPolizist Alex [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Schülke Filmproduktion GbR
East End Film GmbHKoproduktion

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und Flugzeugepolizeiteam.deUnipkw,Unipoli,Uniformen
Spezialeffekte, SpezialbautenMarkus Geiger Spezialeffekttechnik
Finanzen, Recht und VersicherungTeamwork-Filmservice GmbHKomparsenabrechnung
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Tobias Mrosek2017Filmschau Baden-WürttembergKurzfilmenominiert