Imagefilm | 2005

Projektdaten

Lauflänge12 Min
BildnegativmaterialHD

    Kurzinhalt

    Wolfsburg wird hauptsächlich mit VW assoziiert. Was gibt es in dieser Stadt außer dem Automobilkonzern noch zu entdecken? Das Filmbüro Potsdam ist dieser Frage nachgegangen und hat zum „Tag der Niedersachsen“ einen Image-Film im Auftrag der Stadt produziert.

    Der Film ist in Module unterteilt, die durch fließende Übergänge verbunden sind. Eingebettet in eine Rahmenhandlung, in der sich ein Mädchen auf die Suche nach Innovation macht, werden folgende Themen filmisch dargestellt:

    • Die Stadt – lebendiges Wolfsburg
    • Kunst und Kultur in Bewegung
    • Die Stadt, das Werk
    • Sport und Freizeit sowie
    • Stadt im Grünen

    Der Film ermöglicht dem Wolfsburger eine neue Sicht auf seine Heimat sowie dem Besucher einen anziehenden Blick auf diese junge, mobile Stadt. Durch die unterhaltsamen Geschichten, die das Filmbüro Potsdam inszeniert hat sowie durch eine Produktion auf hochprofessionellem logistischem und kreativem Niveau, ist ein spannender Film entstanden, der durch seine faszinierenden Bilder Lust darauf macht, Wolfsburg zu entdecken

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Filmbüro Potsdam [de]