Unsere Jungs | © Maria Petersen
Dokumentarfilm | 2013 | RBB [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehtage15
DrehorteBerlin, Potsdam, Finsterwalde, Lübbenau

Projektdaten

Lauflänge27
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Suppenkasper, Zappelphilipp - schwierige Jungen gab es schon immer. Warum schneiden Jungen im Vergleich mit Mädchen so schlecht ab? Sind sie wirklich dümmer, fauler und aggressiver? Oder sind sie vor allem anders?
    Leon, Abeb, Nico, Philip, Servet und Moses eint die Suche nach ihrem Platz im Leben. Sie alle haben Probleme mit den Eltern und Stress in der Schule. Jeder versucht auf seine Weise, damit umzugehen. Leon traniert Jiu Jitsu, Abeb spielt Handball und Computer. Nico, Philipp, Servet und Moses machen Musik und verarbeiten ihre Probleme in ihren Texten. Wie können Eltern und Pädagogen auf die Bedürfnisse der jungen Heranwachsenden eingehen? Der Film versucht eine Annäherung. (http://www.rbb-online.de/wissenszeit/faecher/sozialkunde/sendungen/unsere-jungs.html)