Kurzinhalt

    Autobiografisch geprägtes Coming-of-Age-Drama der norwegisch-pakistanischen Regisseurin Iram Haq: Die 15-jährige Nisha lebt ein Doppelleben – als traditionsbewusste pakistanische Tochter und als moderne norwegische Jugendliche. Als ihr Vater sie mit ihrem Freund erwischt, schickt er Nisha gegen ihren Willen nach Pakistan.
    Quelle: FFA

    Fifteen year- old Nisha lives a double life. At home she obeys the traditions and values of Pakistani family life, but outside with her friends she is just like any other westernized Norwegian teenager. One day, Nisha´s two worlds brutally collide when her father catches her in bed with her white, Norwegian boyfriend. Nisha is kidnapped by her parents and sent to live in Pakistan. At first, Nisha feels alone and afraid in the strange, new land, but then slowly she starts to discover her parents culture in a new way.
    Quelle: merfilm.no/film/whatwillpeoplesay/
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Maria MozhdahNisha [HR]
    Adil HussainMirza [HR]
    Ali ArfanAsif [NR]
    Sheeba ChaddhaAunt [NR]
    Ekavali KhannaMother Najma [NR]
    Lalit ParimooUncle [NR]
    Rohit SarafAmir [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorinIram Haq
    FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Antje Eggers
    KameraKameramann/DoPNadim Carlsen
    Kamera1. Kameraassistent Axel StockEuropa Unit, Alexa Mini anamorph
    Kamera1. Kameraassistent Boye Klüver17 DT Indien
    Kamera2. Kameraassistent Robert Will34DT Indien/Norw, Alexa Mini/Hawk V-Lite
    KameraDIT Digital Imaging Technician Siegfried Kuckstein
    KameraVideooperator Leon HippDeutschland Teil
    KamerabühneKamerabühne Erik Sens1 DT Zusatz Deutschland
    LichtOberbeleuchter Mathias BeierNorwegen und Deutschland

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    MER Film [no]
    Rohfilm Factory GmbH [de]Koproduktion

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Mobilespacediverse Fahrzeuge
    Production Design / SzenenbildRequisiten FTA Film- und Theaterausstattung GmbHAlle Bereiche HH
    ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung adag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
    ProduktionProduktionsservices filmissimo Catering
    ProduktionProduktionsservices TeamfestBlocker Hamburg
    ProduktionTransport, Reisen und Unterkunft Berliner KartonexpressKartons/Verpackungen
    VFX / PostproduktionBild/Schnitt, Editing The Post Republic GmbH
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) K13 Studios Berlin (formerly K13 Kinomischung)
    Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller Extra Faces Hamburg | Katrin Poppelbaum
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Karsten Stöter2017Hamburger FilmfestProduzentenpreis für Kino-Koproduktionennominiert
    Iram Haq2017TIFF Toronto Film Festival [ca]Nex Wavenominiert
    Iram Haq2017Hamburger FilmfestArt Cinema Awardnominiert
    Iram Haq2017Gilde FilmpreisPreis der Jugendjurygewonnen
    Iram Haq2017Nordische Filmtage LübeckPublikumspreisgewonnen
    Iram Haq2018Crossing Europe Film Festival [at]Audience Award - Best Fiction Filmgewonnen
    Iram Haq2018Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern [de]Kinder- und Jugendfilmwettbbewerbnominiert
    Iram Haq2018Int. Filmfest Emden-Norderney [de]Emder Premierennominiert
    Iram Haq2018Shanghai Int. Film Festival [cn]Spectrumnominiert
    Iram Haq2018Jerusalem Film Festival [il]Spirit of Freedomnominiert
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 10.05.2018