Was geht mich das an? | © WDR / vydy.tv / Edward Beierle
Dokumehrteiler | 2015-2016 | WDR [de] | Dokudrama, Geschichte | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn01.08.2015
Drehende22.08.2015

Projektdaten

Lauflänge4 x 45

Kurzinhalt

Berliner Mauer, RAF, Kosovo-Krieg, NS-Zeit – Die WDR-Doku-Reihe „Was geht mich das an?“ erzählt Geschichte aus einem persönlichen Blickwinkel und schlägt die Brücke ins Jetzt. Von historischen Lebenswegen und Ereignissen zu den jungen Zuschauern von heute, die sich fragen: „Hätte die Vergangenheit auch anders laufen können?“ und „Wie würde ich heute handeln?“

(Quelle: WDR)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Pit BukowskiDDR Grenzer (Die Mauer) [HR]
Christian LöberRAF Terrorist (Die RAF) [HR]
Benjamin Schroeder
KFOR Soldat [HR]
Judith Neumann
junge NS-Mitläuferin (Die NS-Zeit) [HR]
Off-/Nachrichten-Sprecher [HR]Michael Kranz

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
vydy tv GmbHDoku-Drama, Idee bis Post

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kameras und ZubehörKameraverleih Licht & Ton KLT GmbH (formerly LTGV)Kamera Licht & Bühne

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandWDR [de]Mittwoch, 05.10.2016