Ausbildungsproduktion | 2018 | Deutschland

Kurzinhalt

Die Wandsbeker Chaussee. Mitten in Hamburg. Sechsspurig, laut und grau. Neben dem japanischen Manga-Shop das Bestattungsinstitut, einen Schritt weiter das Geschäft für afrikanische Perücken und dazwischen ein Haus ohne Nummer, die Zimmer dort sind in rotes Licht getaucht.

Wandsbeker Chaussee erzählt die Geschichten von elf Menschen, elf skurrilen Charakteren. Da gibt es Dugan, den ehemaligen Zirkusmusiker, die Prostituierte Sandy und ihren Fahrer Wojtek, den Kinomitarbeiter Patrick, der zum gefangenen seines eigenen Filmes wird, die Rollstuhltänzerin Mira, die Malerin Zoe, die junge Autorin Kat und den Koch Jackie, der sich als Frau verkleiden muss.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Vivian PolenzAnna/Mira [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoP Markus Koepke
RegieRegisseurBenjamin-Lew Klon