Dokumentarfilm | 2012 | WDR [de] | Wissenschaft | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn04.06.2012
Drehende30.07.2012
Drehtage14
DrehorteRegensburg, Heidelberg, New York, Nürberg, Leverkusen, Berlin

Projektdaten

Lauflänge45
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialProRes
BildpositivmaterialUncompressed 4 : 2 : 2
TonformatStereo
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Michael KernCanon C300
    MusikKomponist Stefan Döringall music - original score
    RegieRegisseurin Meike Hemschemeier
    SchnittEditor Marc Schubert
    TonFilmtonmeister Armin Siegwarth
    Ton-PostproduktionMischtonmeister Alexander Weuffen