Von nix kommt nix

  • From nothing comes nothing (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2005

Projektdaten

Lauflänge10
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
Bildnegativmaterial16mm
Bildpositivmaterial16mm

    Kurzinhalt

    Aisha Ruof befindet sich in ihrem letzten Ausbildungsjahr an der Iwanson Tanzschule in München. Die Doku zeichnet das Porträt einer angehenden Tänzerin, zeigt ihren harten Trainingsalltag, aber auch ihre Ängste vor der und ihre Wünsche für die Zukunft.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKamerafrau/DoPChristiane Schmidt
    KameraKameramann/DoPFrank HackeschmidtTanzaufnahmen 16mm s/w
    MusikKomponistMichael Frank AugustinFestivals: München, Regensburg, Landshut
    MusikMusikproduzentMichael Frank Augustin
    ProduktionHerstellungsleiterin (Line Producerin)Natalie von Lambsdorff
    RegieRegisseurinJulia Tal