Kurzspielfilm | 2008 | Tragikomödie | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4
DrehorteBuxtehude

Projektdaten

Lauflänge12 min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Kurzinhalt

Der Schriftsteller Heinz Lühmann erkrankt an Morbus Alzheimer. Das will er, aber auch seine Frau Johanne, nicht wahrhaben. Es kommt so weit, dass er zuletzt seine eigene Frau nicht mehr erkennt und sie deshalb nicht ins Haus lässt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ingrid MüllederJohanne Lühmann [HR]
 Horst SchaschkeSchriftsteller Heinz Lühmann [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
FH Fachhochschule Kiel [de]