Showreel (extern)

Über Verena S. Freytag

Verena S. Freytag studierte von 1995 bis 2001 an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin Regie und Drehbuch.

2001 debütierte sie als Regisseurin mit der WDR-Kino-Koproduktion Karamuk, die als bester Spielfilm mit dem Deutschen Civis Medienpreis für Unterhaltung ausgezeichnet wurde. Ihr Diplomfilm Saniyes Lust (ZDF- Kleines Fernsehspiel) wurde 2004 beim Münchner Filmfest nominiert für den Bernd Burgemeister Fernsehpreis uraufgeführt. 2011 startete der Spielfilm Abgebrannt bundesweit in den Kinos und wurde auf Festivals mit dem SR-ZDF-Drehbuchbuchpreis, dem New Berlin Film Award und dem Juliane Bartel Medienpreis ausgezeichnet.

Seit 2006 arbeitet Freytag auch als Auftragsregisseurin und Drehbuchautorin.

Freytag war von 2014 bis 2016 Vorstandsmitglied im Bundesverband Regie. Sie ist Mitglied in der Deutschen Filmakademie, Sektion Regie. Freytag ist seit 2018 Gastdozentin für Regie an der Macromedia Hochschule Köln.

Fiktionale Projekte als Regisseurin

JahrTitelSparteRegisseur*inProduktionAnmerkung
2020Notruf Hafenkante
4 Folgen
TV-Serie, ZDF [de]diverseLetterbox Filmproduktion GmbH4 Folgen
2019Notruf Hafenkante
3 Folgen
TV-Serie, ZDF [de]diverseLetterbox Filmproduktion GmbH3 Folgen
2019Lindenstraße
9 Folgen
TV-Serie, ARD [de]diverseGeißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG9 Folgen
2018Familie Dr. Kleist
2 Folgen
TV-Serie, MDR [de]diversePolyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH2 Folgen
2018Bettys Diagnose
3 Folgen
TV-Serie, ZDF [de]diverseNetwork Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH3 Folgen
2017Großstadtrevier
2 Folgen
TV-Serie, ARD [de], NDR [de]diverseLetterbox Filmproduktion GmbH2 Folgen
2016SOKO München
3 Folgen
TV-Serie, ZDF [de]diverseUFA Fiction3 Folgen
2016In aller Freundschaft
6 Folgen
TV-Serie, ARD [de], Degeto [de], MDR [de]diverseSaxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH6 Folgen
2015In aller Freundschaft
3 Folgen
TV-Serie, ARD [de], Degeto [de], MDR [de]diverseSaxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH3 Folgen
2014Hubert und Staller
2 Folgen
TV-Serie, ARD [de], BR [de], Degeto [de], MDR [de]diverseEntertainment Factory GmbH [de]2 Folgen
2012Hititya - Das Geheimnis des Medaillons
Regie 1.Drehphase in Kapadokya/TR
KinospielfilmVerena S. FreytagZincidi Sinema Ltd. [tr]Regie 1.Drehphase in Kapadokya/TR
2010Abgebrannt
ZDF/ Filmförderung HH/ Nordmedia
KinospielfilmVerena S. FreytagJost Hering Filmproduktion [de]ZDF/ Filmförderung HH/ Nordmedia
2009Eine für Alle - Frauen können’s besser
BR
TV-Serie, ARD [de]diverseRubicon Filmproduktion GmbHBR
2009Alisa - Folge Deinem Herzen
ZDF
TV-Serie, ZDF [de]diverseUFA Serial Drama GmbHZDF
2006GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten
RTL
TV-Serie, RTL [de]diverseUFA Serial Drama GmbHRTL
2003Saniyes Lust
ZDF Kleines Fernsehspiel
TV-FilmVerena S. FreytagJost Hering Filmproduktion [de]ZDF Kleines Fernsehspiel
2001Karamuk
WDR/ Filmstiftung NRW
KinospielfilmVerena S. FreytagColonia Media Filmproduktion GmbH [de]WDR/ Filmstiftung NRW
1999Maries Herz
BR, BKM , DFFB
KurzspielfilmVerena S. FreytagMaxim FilmBR, BKM , DFFB
1997Marie und die Nacht
DFFB
KurzspielfilmVerena S. FreytagDeutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB)DFFB
1996Vom Schicksal der MeloneKurzspielfilmVerena S. FreytagSülbiye Guenar Produktion

Werbung/Image/Musikvideos als Regisseurin

JahrTitelSparteRegisseur*inProduktionAnmerkung
2011Clärchens Ballhaus Berlin - Märchenhütte FrankfurtImagefilmVerena S. FreytagSchulz, Regehr & Hirschberg Produktion

Non-fiktionale Projekte als Regisseurin

JahrTitelSparteRegisseur*inProduktionAnmerkung
2013Aktenzeichen XY ... ungelöst
12 Filme
TV-Magazin, ZDF [de]Verena S. FreytagSecuritel GmbH [de]12 Filme
2012Aktenzeichen XY ... ungelöst
ZDF
TV-Magazin, ZDF [de]diverseSecuritel GmbH [de]ZDF

Fiktionale Projekte in anderen Tätigkeiten

JahrTitelSparteRegisseur*inProduktionAnmerkung
2019Das Traumschiff - KolumbienTV-Film (Reihe), ZDF [de]Oliver MuthPolyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbHDrehbuchautorin Strang 'Gül heißt auf türkisch Rose'
2014Sibel & MaxTV-Serie, ZDF [de]diversendF neue deutsche Filmgesellschaft mbHDrehbuchautorin 6 Folgen (Staffel 1 und 2)
2010AbgebranntKinospielfilmVerena S. FreytagJost Hering Filmproduktion [de]Drehbuchautorin Drehbuch
2005MadonnenKinospielfilmMaria SpethPandora Film Produktion GmbHCasting Director Kindercasting
2003Saniyes LustTV-FilmVerena S. FreytagJost Hering Filmproduktion [de]Drehbuchautorin Drehbuch
2002Rot und BlauKinospielfilmRudolf ThomeMoana-Film GmbH [de]Produktionsleiterin
2002Farland (AT)KinospielfilmMichael KlierZero Film GmbH [de]Persönliche Assistentin Persönliche Assistenz
2001KaramukKinospielfilmVerena S. FreytagColonia Media Filmproduktion GmbH [de]Drehbuchautorin Drehbuch
2000Heidi M.KinospielfilmMichael KlierX Filme Creative Pool GmbHPersönliche Assistentin Regieassistenz
1999L'Amour, l'Argent, l'AmourKinospielfilmPhilip GröningPhilip Groening Filmproduktion [de]Casting Director Casting
1997Tigerstreifenbaby sucht TarzanKinospielfilmRudolf ThomeMoana-Film GmbH [de]1. Regieassistentin Regieassistenz
1996Vom Schicksal der MeloneKurzspielfilmVerena S. FreytagSülbiye Guenar ProduktionDrehbuchautorin

Filmpreise

JahrFilmPreisKategorie 
2011AbgebranntAchtung BerlinSpielfilmgewonnen
2011AbgebranntMax Ophüls Preis 2011SR/ZDF-DREHBUCHPREIS ex aequogewonnen
1997Von der VerführungDeutscher Kurzfilmpreis 1997nominiert

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2012Juliane Bartel Medien Preis 2012 für besten Film/ Serie für ABGEBRANNT
2012Vorauswahl Deutscher Filmpreis (Abgebrannt)
2011Bester Spielfilm beim 8. FIlmfestival Neisse
2011New Berlin Film Award 2011
2004Premio Linda Multiinema Filmfestival Florenz
2004Deutscher Civis Medien Preis für Unterhaltung
2003Prix Cifej Buenos Aires

Basisdaten

StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch Englisch Französisch Türkisch
AuslandsdreherfahrungNordeuropa: Dänemark
Südeuropa: Italien, Türkei
Westeuropa: Österreich, Vereinigtes Königreich
Spezielle KenntnisseSFX/VFX, Studioregie, Dramaturgie, Skriptanalyse,
Eigenes EquipmentFrame Forge Previz Studio 3 prof./ Avid
AusbildungDeutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
Weitere ReferenzenMitglied in der Deutschen Filmakademie in der Sektion Regie
Bevorzugter ArbeitsbereichKino-Film, TV-Film, Serie (alle Genres), VFX/SFX-Projekte, Corporate-Films
Unmittelbarer ArbeitsortBerlin
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Berlin
2. Wohnsitz (falls vorhanden)Stuttgart
WohnmöglichkeitenBerlin, Dubai, Genf, Istanbul, London, Paris, San Francisco, Zürich
Verbände