Ute Wieckhorst, Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Erfurt
© Matthias Eckert 1018
  • Schauspielerin
  • Synchronschauspielerin
Geboren 1971 (49 Jahre)

Basisdaten

SprachenDeutsch Englisch Französisch Gebärden (DE) Niederländisch Spanisch
DialekteNorddeutsch (Heimatdialekt)
InstrumenteKlavier
Fähigkeiten (Tanz)Höfische Tänze
Fähigkeiten (Sport)Nordic Walking Pilates Reiten Schwimmen Tai Chi Yoga
Unmittelbarer ArbeitsortErfurt
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Thüringen
StaatsangehörigkeitDeutsch
LizenzenA (Kraftrad) [eu], A1 (Leichtkraftrad) [eu], AM - Moped bis 45 km/h [eu], B (Kraftwagen) [eu], BE (Kraftwagen mit Anhänger) [eu], L (Zug/Arbeitsmaschinen) [eu]

Agenturen

KontaktXue Zhao
Telefon+49 30 5555996830
Deutschland
Telefon+49 341 33731-135

Showreels

Alle Videos

Über Ute Wieckhorst

Ute Wieckhorst ist Wahl-Thüringerin und lebt in Weimar. 1971 geboren in Rotenburg/Wümme und aufgewachsen in der Lüneburger Heide, studierte sie von 1994 bis 1998 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Bereits vor Beendigung ihres Schauspielstudiums spielte sie am Maxim Gorki Theater und dem BAT Berlin. Bis 2004 war sie Ensemblemitglied am Deutschen Nationaltheater Weimar und arbeitet seitdem als freie Schauspielerin im Theater, Film und Fernsehen. Neben Theaterengagements in Weimar, Berlin, Köln, Aachen, Halle und Erfurt nahm sie an verschiedenen internationalen Workshops (Station House Opera London und dem Theatré de Complicite) teil. Als Theaterpädagogin (Heidelberg BuT, 2011) arbeitet sie sowohl als Dozentin für Methodik und Didaktik an der Theaterwerkstatt Heidelberg, als auch an verschiedenen Fortbildungsinstituten in Deutschland.
In der Klassikerstadt Weimar lebend, widmet sich Ute Wieckhorst vielfach der Interpretation historischer Frauen- persönlichkeiten aus der Weimarer Klassik und ist in verschiedenen Theaterstücken und szenischen Lesungen zu sehen. Im Weimarer Tatort spielt sie seit 2013 die Gerichtsmediziner Frau Dr. Seelenbinder.

Ausbildung

Jahr 
2007/9 bis 2011/10Theaterwerkstatt Heidelberg, Ausbildung zur Theaterpädagogin (BuT)
2004/10 bis 2005/1iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe
2004/7IFS Internationale Filmschule Köln
2000/6Drama Studio London
1994/7 bis 1998/8Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2015Tatort - "Der irre Iwan" Regie Grimme-Preis - Nominierung Fiktion
2013"Die vierte Gewalt" Unicato Award bester Spielfilm 2013
2010"Morgen gibt es Fisch" DAFF-Filmpreis 2010; BDFA-Filmpreis 2010; LFF Thüringen:“Beste Dramaturgie”
2002"Faust i" Bayerischer Theaterpreis; Regie: Julia von Sell / Karsten Wiegand

Projekte als Schauspielerin

Filter
JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2020Tatort - Der feine Geist (AT)TV-Film (Reihe), MDR [de]Mira ThielDr. Seelenbinder [NR]
2019Tatort - Der letzte Schrey (AT)TV-Film (Reihe), MDR [de]Mira ThielDr. Seelenbinder [NR]
2018
Tatort - Der höllische Heinz
TV-Film (Reihe), Degeto [de], MDR [de]Dustin LooseRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2017Tatort - Der kalte FritteTV-Film (Reihe), MDR [de]Titus SelgeRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2017
Endzeit
KinospielfilmCarolina HellsgårdAufseherin [NR]
2017Tatort - Die robuste RoswitaTV-Film (Reihe), MDR [de]Richard HuberRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2016Tatort - Der wüste GobiTV-Film (Reihe), MDR [de]Ed HerzogRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2016Tatort - Der scheidende SchupoTV-Film (Reihe), MDR [de]Sebastian MarkaRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2014
Tatort - Der irre Iwan
TV-Film (Reihe), ARD [de], Degeto [de], MDR [de]Richard HuberRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2013Tatort - Die fette HoppeTV-Film, ARD [de], Degeto [de], MDR [de]Franziska 'Francis' MeletzkyRechtsmedizinerin Dr. Seelenbinde [NR]
2013Prinzessin HasenherzKurzspielfilmKatharina Schwarz [1]Anna [NR]
2012Die Vierte GewaltSpielfilmBenjamin Schmidt [1]Franzis Mutter [NR]
2012Die Reichsgründung / Die nervöse GroßmachtTV-Mehrteiler, BR [de]Bernd FischerauerLuise von Preußen [TR]
2011
Schloss Einstein
TV-Serie, ARD [de], KiKA Kinderkanal [de], MDR [de], ZDF [de]diverseAnnabelle Berger [EHR]
2010Letzter Wille: IdylleKurzspielfilmAlice von GwinnerDie Sekretärin [NR]
2009
Morgen gibt es Fisch
KurzspielfilmFlorian WehkingNicolette [HR]
2009Schloss EinsteinTV-Serie, ARD [de], KiKA Kinderkanal [de], MDR [de], ZDF [de]Irina PopowFrau Berger [NR]
2006Staight AheadKurzspielfilmKonstantin BeyerJunge Frau [HR]
2003AlbertaKurzspielfilmAndre HerrmannAlberta [HR]
1997Edgar Wallace - Das Schloß des GrauensTV-Film (Reihe)Wolfgang ‘Jo‘ F. HenschelMable Barnes [NR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2018Ein SommernachtstraumPetra Squenz, Egea, SpinnwebSasha MazzottiSommer Komödie Erfurt
2017Wer hat Angst vor Virgina WoolfMarthaStefan NeugebauerTheater Naumburg
2016Die FledermausFroschKarsten KirchmeierMusiktheater im Revier
2014Was ihr wolltMariaSasha MazzottiNeues Schauspiel Erfurt
2014Zarentochter- Maria PawlownaMariaUte Wieckhorstfreie Produktion
2013Wie es euch gefälltOliviaSasha MazzottiNeues Schauspiel Erfurt
2012Ohne GesichtLuise DemalénesJens PeselGrenzlandtheater Aachen
2011Die Komödie der IrrungenAdrianaSasha MazzottiNeues Schauspiel Erfurt
2010Der Widerspenstigen ZähmungKatharinaDominik von GuntenNeues Schauspiel Erfurt
2010Glückliche ReiseLudmilla SchrägstrichCordula DäuperDeutsches Nationaltheater Weimar
2009Caroline Jagemann- Weimars angebetete GöttinCaroline JagemannMichael Kliefertfreie Produktion
2009StellaMadame SommerMarie MühlanNeues Schauspiel Erfurt
2009Der Kaufmann von VenedigPortiaC.W. OlafsonNeues Schauspiel Erfurt
2008Goethe und die FrauenFrau von Stein- Anna AmaliaMichael KliefertTheater im Gewölbe Weimar
2007Hysterikondiverse RollenStéphane BittounNeues Schauspiel Erfurt
2006Biografie- Ein SpielAntoinette SteinWerner MüllerStadttheater Fürth
2005Schillers Menâge à troisCaroline von BeulwitzMichael KliefertTheater im Gewölbe Weimar
2004Die ZofenSolangeJoachim SchötzDeutsches Nationaltheater Weimar
2004BaalSoubrette SawetschkaThomas ThiemeDeutsches Nationaltheater Weimar
2004Bernada Albas HausMagdalenaGrazyna KaniaDeutsches Nationaltheater Weimar
2003WunschkonzertFräulein RaschNini von SydowDeutsches Nationaltheater Weimar
2002Die Nacht singt ihre LiederJunge FrauChristian Georg FuchDeutsches Nationaltheater Weimar
2001FaustFrau MartheJulia von Sell/ Karsten WiegandDeutsches Nationaltheater Weimar
2000Onkel WanjaJelena AndrejewnaHerbert OlschokDeutsches Nationaltheater Weimar

Sprechtätigkeiten

JahrTitelProjektartTätigkeitAuftraggeber
2018Die Bauhaus Frauen - Zwei besessene des WebensSzenische LesungBenita OtteEigene Produkiton
2017Trost und Trauer - Ein Nelly Sachs-AbendIm Gedenken an die Opfer des NationalsozialismusRezitationDresdner Kammerchor
2017Luther und die Frauen - Nur der Glaube zähltSzenische LesungAve von SchönfeldEigene Produktion mit Heike Meyer
2016Charlotte & Christiane - zwei Seelen ach ..Szenische LesungRolle Charlotte von SteinStiftung Weimarer Klassik
2016Neues Leben - Luther und Herder predigenSzenische LesungHerderWeimar- Jena - Akademie
2015Zum Erstaunen bin ich daSzenische Lesung zu Goethes WissenschaftenSprecherinStiftung Weimarer Klassik
2014Die Liebe höret nimmer aufSzenische Lesung zum West Östlichen DivanSprecherinKlassik Stiftung Weimar
20147 Fabeln von La FontaineKinderkonzert mit ErzählungErzählerinEnsemble Iberoamericano
2014Maria Pawlowna - Die Weimarer ZarinSzenische LesungMaria PawlownaEigene Produktion
2013Dinner with CharlotteSzenische Lesung in englischer SpracheCharlotte von SteinEingene Produktion
2011Zur Weihnacht nach LitauenVoice overSprecherinMDR
2010Goethes FarbenlehreLesungSprecherinStiftung Weimarer Klassik
2010Graf Goertz. Der große UnbekannteBuchvorstellung/ LesungSprecherinOsburg Verlag
2009Irgendwann kriegen wir euch alleHörspielSprecherinBauhaus Universität Weimar
2007Schreckliches WeimarLiterarische NachtwanderungSprecherinSilberfuchs und Goldhase
2006Friedrich Schiller Das ErhabeneLesungSprecherinDeutsche Schillergesellschaft
2006Schlaflos in WeimarPèlerinage Kunstfest WeimarSprecherinNike Wagner
2005Hesse- Wege zum GlückSzenische LesungSprecherinKongresszentrum Weimar
2005Schloss HeidecksburgAudioguideSprecherinIGuide Kulturaufnahme GmbH
2001Tränen im OPKabarettistisches RadiohörspielSprecherinRadio Lotte Weimar

Basisdaten

Körpergröße171 cm
Staturathletisch-sportlich
Konfektion38/40
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbebraun
Augenfarbegrün-braun
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch Englisch Französisch Gebärden (DE) Niederländisch Spanisch
DialekteNorddeutsch (Heimatdialekt)
StimmlageMezzosopran
InstrumenteKlavier
Fähigkeiten (Tanz)Höfische Tänze
Fähigkeiten (Sport)Nordic Walking Pilates Reiten Schwimmen Tai Chi Yoga
Spezielle KenntnisseSingen, Klavierspielen, Reiten
LizenzenA (Kraftrad) [eu], A1 (Leichtkraftrad) [eu], AM - Moped bis 45 km/h [eu], B (Kraftwagen) [eu], BE (Kraftwagen mit Anhänger) [eu], L (Zug/Arbeitsmaschinen) [eu]
Unmittelbarer ArbeitsortErfurt
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Thüringen