© NDR/Video:Arthouse/Jennifer Gunia
© NDR/Video:Arthouse/Jennifer Gunia
Reportage (Reihe) | 2016 | NDR [de] | Deutschland

    Kurzinhalt

    Britta Gaiser-Steeg betreibt seit 6 Jahren die Konditorei „Knusperhuuske“ auf Baltrum. „Hier gibt es das Feinste, was man aus Eiern, Mehl und Milch machen kann“. Die 46jährige ist gebürtige Baltrumerin und die Tochter des langjährigen Inselbäckers. Einen Großteil ihres Lebens hat sie allerdings auf dem Festland verbracht. Erst 2007 verschlug es ihren Mann Thomas und sie zurück auf die Insel. Thomas arbeitet vormittags in der einzigen Bank auf Baltrum. Nachmittags hilft er seiner Frau im „Knusperhuuske“.

    Brot und Brötchen sucht man bei ihr vergeblich, dafür sind ihre Kuchen, Torten und Pralinen weit über die Inselgrenzen hinaus berühmt und beliebt. Britta backt jeden Morgen alles frisch.
    Jetzt, wo die Hauptsaison so richtig losgeht, beginnt auch für die Steeges die stressigste Zeit des Jahres. Ferienwohnungen müssen vorbereitet, die Gäste begrüßt und betreut werden, das tagtägliche Kaffee-und-Kuchen-Geschäft im „Knusperhuuske“ muss laufen, dazu kommt fast jedes Wochenende Torte und Kuchen für eine Hochzeit. Baltrum ist bei Gästen ein beliebter Ort zum Heiraten.
    TätigkeitNameAnmerkung
    EB KameramannTimo Hayen
    EB Assistent Bild-TonJens Arend
    RegisseurinJennifer Gunia
    EditorKay-Stephan Rettig

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    video:arthouse [de]

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandNDR [de]Donnerstag, 11.08.2016