Thomas Zander, Sprecher, Moderator, Potsdam
© 2016
  • Sprecher
  • Moderator
Geboren 1968 in Berlin (52 Jahre)

Basisdaten

SprachenDeutsch (muttersprachlich), Gebärden (American Sign Language) (fließend), Gebärden (DE) (muttersprachlich), Gebärden (FR) (Grundkenntnisse), Gebärden (ZA) (fließend)
Unmittelbarer ArbeitsortPotsdam
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Brandenburg
StaatsangehörigkeitDeutsch

Kontakt

Postfach 60160114416  PotsdamDeutschland
Mobil+49 151 19127989
Fax+49 331 88764047
Skypebuerozander

    Über Thomas Zander

    Schauspieler und Filmemacher sowie Gebärdensprachcoach für Schauspieler
    (Deutsche Gebärdensprache, DGS), freier Autor und Moderator für
    Sehen statt Hören/ Bayerisches Fernsehen seit 1992

    Ausbildung

    Jahr 
    1993/12 bis 1994/7USA/ National Theatre of the Deaf (NTD) (Zertifikat als Schauspieler)
    1984/2 bis 1989/9Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (Pantomimenausbildung bei Volkmar Otte)

    Auszeichnungen

    JahrAuszeichnung
    1997Bester Drehbuch "Am Vorabend des 50.Hochzeittages" bei der DEGETH

    Projekte als Schauspieler

    Filter
    JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
    2017Aenne Burda - Die WirtschaftswunderfrauTV-Mehrteiler, ARD [de], SWR [de]Franziska 'Francis' MeletzkyFotograph [TR]
    2013Hedi Schneider steckt festKinospielfilmSonja HeissBernd [TR]
    2005GG 19KinospielfilmdiverseKurt Klopfer, Art. 11 [NR]
    1997Die Bubi-Scholz-StoryTV-MehrteilerRoland Suso RichterSchneider [TR]
    1990Rückwärts laufen kann ich auchKinospielfilmKarl-Heinz LotzPantomime [SG]

    Sprechtätigkeiten

    JahrTitelProjektartTätigkeitAuftraggeber
    2019DARK 3Netflix-SerienfilmGebärdensprachcoach (Deutsche Gebärdensprache)DARK Series GmbH
    2018DARK 2Netflix-SerienfilmGebärdensprachcoach (Deutsche Gebärdensprache)DARK Series GmbH
    2017Dark 1Netflix-SerienfilmGebärdensprachcoach (Deutsche Gebärdensprache)DARK Series GmbH
    2016DARKNetflix-SerienfilmGebärdensprachcoach (Deutsche Gebärdensprache)DARK Series GmbH
    2011Der EgoistSerienfilmGebärdensprachdozentSAT1
    2003Rosa Roth: "Das leise Sterben des Kolibri"Sender/Verleih: ZDFGebärdensprachcoach (Deutsche Gebärdensprache)Oliver Berben / Moovie
    1999Auf der Kippe , Regie Herman Vinck und Eva BlumTheaterstückGebärdensprachcoachGRIPS Theater Berlin

    Weitere Projekte

    JahrProjektartTitelTätigkeitFirma
    1992 - heuteFreie MitarbeitSehen statt Hören / Bayerischer RundfunkModerator und AutorBayerischer Rundfunk
    2000 - 2001TheaterstückHarold und Maude , Regie Harald SieblerSchauspieler/ als PfarrerDeutsches Gehörlosentheater
    1990 - 2001TheaterstückWelt der Gebärdensprache, Leitung: Peter Schick, Thomas Zander und Volkmar OtteEnsemblemitglied und GeschäftsführerVisuelles Theater Hamburg
    2000PerformanceThemenpark "Zukunft der Arbeit" Regie Frederic FlamandGebärdensprachperformerEXPO Hannover
    1999 - 2000TheaterstückWen es betrifft Regie Bernard Bragg/USASchauspieler, Hauptrolle AlfredDeutsches Gehörlosentheater
    1998 - 1999PerformanceSchattensprache , Regie Dr. Andreas HeineckeModerator/ PräsentatorDialogue Social Enterprise GmbH
    1998 - 1999TheaterstückSpiel von tapferen Schneiderlein , Regie Volkmar OtteSchauspieler, Hauptrolle SchneiderDeutsches Gehörlosentheater
    1997 - 1998TheaterstückAm Vorabend des 50.Hochzeittages, Mitautor und Regie Bernard Bragg/USAMitautor und Schauspieler, Hauptrolle AlfredDeutsches Gehörlosentheater
    1997 - 1998TheaterstückEin Inspektor kommt , Regie Volkmar OtteSchauspieler, Hauptrolle InspektorDeutsches Gehörlosentheater
    1997 - 1998TheaterstückGoldene Hochzeit , Regie Volkmar OtteSchauspieler, Hauptrolle WilhelmVisuelles Theater Hamburg
    1996 - 1997TheaterstückAntigoneSchauspieler, Rolle: SprecherDeutsches Gehörlosen Theater
    1996 - 1997TheaterstückDie Chance , Regie Volkmar OtteSchauspielerVisuelles Theater Hamburg
    1995 - 1996TheaterstückDie Fete , Regie Volkmar OtteSchauspielerVisuelles Theater Hamburg
    1995TheaterstückDas Spiel von Liebe und Zufall , Regie Volkmar OtteSchauspieler als DoranteDeutsches Gehörlosen Theater
    1994 - 1995TheaterstückHöchste Zeit für Regentrude , Regie und Autor Volkmar OtteSchauspieler, Hauptrolle AndreasDeutsches Gehörlosen Theater
    1994 - 1995TheaterstückIrrungen , Regie Volkmar OtteSchauspielerVisuelles Theater Haburg
    1993 - 1994TheaterstückEinblicke , Regie Volkmar OtteSchauspielerVisuelles Theater Hamburg
    1992 - 1993TheaterstückKontraste , Regie Volkmar OtteSchauspielerVisuelles Theater Hamburg
    1991 - 1992TheaterstückWelt mit Hindernissen , Regie Volkmar OtteSchauspielerVisuelles Theater Hamburg
    1986 - 1992TheaterstückEinblick der Gehörlosen, Künstlerischer Leiter: Volkmar Otte/Kurt EisenblätterEnsemblemitglied, Schauspieler, PantomimeBerliner Gehörlosen Bühnenclub

    Basisdaten

    Körpergröße183 cm
    Gewicht100 kg
    Staturdurchschnittlich
    KonfektionXL
    Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
    Haarfarbedunkelblond
    Haarlängelang
    Augenfarbeblau-grau
    StaatsangehörigkeitDeutsch
    SprachenDeutsch (muttersprachlich), Gebärden (American Sign Language) (fließend), Gebärden (DE) (muttersprachlich), Gebärden (FR) (Grundkenntnisse), Gebärden (ZA) (fließend)
    DialekteBerlinerisch
    Unmittelbarer ArbeitsortPotsdam
    Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Brandenburg
    2. Wohnsitz (falls vorhanden)München