Kurzdokumentarfilm | 2019-2020 | Doku | Deutschland
Das Projekt "The Buzzer - Looking for UVB-76" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Drehdaten

Drehbeginn26.10.2019
Drehende05.12.2019
Drehtage30
DrehorteMoskau, St. Petersburg, Powarowo und Naro-forminsk

    Kurzinhalt

    Auf 4625,0 kHz gibt es keine Popmusik, keine Morningshows, keine nervigen Moderatoren und keine Anrufer. Eigentlich gar nichts. Nur einen unheimlichen Summton. Seit circa 40 Jahren nahezu unverändert, wird der Ton nur durch gelegentliche Sprachmitteilungen und Zahlenabfolgen unterbrochen, zweimal auch durch wie versehentlich eingespielte Musikstücke: einmal Tschaikowskis Schwanensee, das andere Mal ein altes russisches Volkslied.