Spielfilm | 2010-2011 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge90'

Kurzinhalt

Alles, was Eva von ihm hatte, war der Name einer Bar auf Teneriffa und der Geruch seiner Haut auf ihrer Haut. Später würde Chris sagen, dass die Erinnerung das einzige Paradies sei, aus dem wir nicht vertrieben werden können. Teneriffa Exit erzählt die Geschichte von Eva, der Barfrau und Chris, ihrem letzten Gast. Sie streifen eine Nacht und einen Tag durch Berlin, durch die wirklichen und unwirklichen Orte am Prenzlauer Berg. Sie teilen ihr Bett, ziehen sich gegenseitig in ihren Bann und kreisen doch um einander wie Fragende. Dann müssen sie eine Entscheidung treffen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Natascha Paulick
Eva [HR]
Christian EckertChris [HR]
Paul Faßnachtn.n. [NR]
Wolf ListRobert [NR]
Frieder Venus
Max [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
FKK Finsterwalde, Bernd Heiber