Cover
Kinospielfilm | 1976 | Thriller | USA

    Kurzinhalt

    Der unter Schlaf- und Kontaktstörungen leidende 26-jährige Vietnam-Veteran Travis Bickle nimmt einen Job als Taxifahrer in New York an. Er ist bereit, jederzeit, an jedem Ort zu arbeiten. Aufgrund seiner Schlafstörungen fährt er vorwiegend die unbeliebten Nachtschichten bis in die dunkelsten Ecken der Stadt. In seiner Freizeit besucht er Pornokinos oder fährt ziellos umher.

    Travis umwirbt die Wahlkampfhelferin Betsy, die für den Senator und designierten Präsidentschaftskandidaten Palantine arbeitet. Betsy willigt ein, mit Travis ins Kino zu gehen. Als er einen Pornofilm auswählt, verlässt sie empört das Kino und will nichts mehr von Travis wissen.

    Nachts befördert Travis zwielichtige Gestalten, sein Wagen wird als fahrendes Bordell missbraucht. Travis ist der Ansicht, dass sich auf New Yorks Straßen zu viel menschlicher Abschaum herumtreibt, der beseitigt gehört. Diese Ansicht unterbreitet er auch Senator Palantine, den er eines Abends zufällig durch die Stadt fährt.

    Seine Versuche, eine kindliche Prostituierte dazu zu bewegen, ihren Zuhälter zu verlassen schlagen fehl. Travis erwirbt vier Pistolen auf dem Schwarzmarkt und beginnt zu trainieren. Offensichtlich steigert er sich immer mehr in den Wahn hinein, die Straßen New Yorks säubern zu müssen.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Robert De NiroTravis Bickle [HR]Christian Brückner
    Jodie FosterIris Steensma [HR]Hansi Jochmann
    Albert BrooksTom [HR]
    Harvey KeitelSport [HR]
    Leonard HarrisCharles Palantine [NR]
    Peter BoyleWizard [NR]
    Cybill ShepherdBetsy [NR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Columbia Pictures Corporation [us]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Jodie Foster1977Academy Awards - Oscar [us]Best Actress in a Supporting Rolenominiert
    Bernard Herrmann1977Academy Awards - Oscar [us]Best Music, Original Scorenominiert
    Robert De Niro1977Academy Awards - Oscar [us]Best Actor in a Leading Rolenominiert
    Michael Phillips1977Academy Awards - Oscar [us]Best Picturesnominiert
    Julia Phillips1977Academy Awards - Oscar [us]Best Picturenominiert
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 07.10.1976