© ARD
© ARD
TV-Film (Reihe) | 2000 | MDR [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Knapp 20 Jahre schon gehen Hagen Peuckert und sein älterer Mentor Caspar Freyberg gemeinsam durchs Berufsleben. Sie teilen Hobbys, Freud und Leid – und ein Geheimnis. Denn der verheiratete Peuckert führt ein Doppelleben mit seiner jungen Geliebten, der Modedesignerin Susanne Scheffler.
Die Freundschaft der ehrgeizigen Männer wird auf die Probe gestellt, als Peuckert in den Vorstand seiner Firma aufsteigen soll. Die will das alte Leipziger Messegelände neu gestalten. Vom Projektmanager Peuckert wird ein repräsentativer Bebauungsplan erwartet.
Ausgerechnet in dieser angespannten Situation stirbt Margit Baumann, die Buchhalterin des von Peuckert beauftragten Architekten. Sie wurde spät abends von ihrem Balkon gestoßen. Die Kommissare Ehrlicher und Kain finden in ihrer Wohnung Belege über ungewöhnlich kostspielige Einkäufe, die sie unmittelbar vor ihrem Tod getätigt hatte. Wie kann sich eine Buchhalterin so teure Kleidung leisten? (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2009/totenmesse-100.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Peter SodannHauptkommissar Ehrlicher [HR]
Bernd Michael LadeKommissar Kain [HR]
Annekathrin BürgerFrederike [HR]
Michèle MarianClaudia Peuckert [HR]
Hans Peter HallwachsCaspar Freyberg [NR]
Till Kretzschmar [2]Martin Frings [NR]
Sandra S. LeonhardSusanne Scheffler [NR]
Kristina BahrmannNebenrolle [NR]
Sebastian FeichtMarkus Ringwald [NR]
Henriette GonnermannSekretärin [NR]
Melina RostNebenrolle [NR]
Dietmar VoigtKrankenpfleger [NR]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 07.01.2001