Filmplakat | © ARD
© ARD
TV-Film (Reihe) | 2004-2005 | RB - Radio Bremen TV [de] | Krimi | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn09.11.2004
Drehende13.12.2004
DrehorteBremen und Bremerhaven, Hambergen

Kurzinhalt

Ein Heckenschütze, der aus dem Hinterhalt auf Passanten und Autofahrer schießt, hält Bremen in Atem. Die Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und ihr Partner Stedefreund (Oliver Mommsen) versuchen unter Hochdruck, dem Täter auf die Spur zu kommen. Inga Lürsen weiß, dass er noch lange unerkannt weiter morden kann, wenn nicht bald etwas geschieht. Also nutzt sie die Medien, um ihn ganz bewusst zu provozieren. Aber damit gerät sie im wahrsten Sinne des Wortes in sein Fadenkreuz und muss plötzlich um ihr Leben kämpfen. Als die Kommissarin und ihr Kollege endlich begreifen, wer der Täter ist und was ihn antreibt, ist es fast zu spät...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Oliver MommsenKommissar Stedefreund [HR]
Benjamin Morik
Michael Roeder [HR]
Sabine PostelHauptkommissarin Inga Lürsen [HR]
Jürgen AllerheiligenReporter [NR]
Julia BolteChantal Roeder [NR]
Thomas GimbelWolle [NR]
Christina GroßeYvonne Roeder [NR]
Winfried HammelmannKarlsen, Kriminalassistent [NR]
Daniel JantzenOllie [NR]
Detlef KappluschSaschas Ausbilder [NR]
Dirk PlönissenEinsatzleiter MEK [NR]
Katrin PollittHeike Hellwig [NR]
Camilla RenschkeHelen, Ingas Tochter [NR]
Ilja RoßbanderAlexander Roeder [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Radio Bremen

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
StuntsCCP Camera Car PlatformsCCP Mathieu Rech
StuntsDouble Action

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 10.07.2005