bild | © Jacqueline Krause-Burberg
© Jacqueline Krause-Burberg

Tatort - Der Lippenstiftmörder

  • Tatort - Halbwertzeit (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2005 | SWR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn16.08.2005
Drehende16.09.2005
DrehorteBaden-Baden, Raum Ludwigshafen

Kurzinhalt

Auf einem Kleinstadtbahnhof vor den Toren Ludwigshafens wird ein junges Mädchen tot aufgefunden. Mit Verdächtigungen sind die Einwohner von Angerburg schnell bei der Hand, denn zum Ort gehört die forensische Klinik Engelsried.

Tatsächlich brüstet sich einer der dort in der Psychiatrie Einsitzenden, den Mord begangen zu haben - doch es ist ihm nicht nachzuweisen, dass er die Sicherheitsvorkehrungen überwinden konnte. Und so ermitteln Lena Odenthal und Mario Kopper bei ihrem Einsatz in Angerburg auch im Umfeld des ermordeten Mädchens. Die 16-jährige Nicki hatte sich gerade von ihrem Freund getrennt und Florian glaubt, dass sie sich in einen anderen verliebt hatte. Womöglich traf sie sich mit ihm heimlich am Bahnhof. Der umschwärmte Volleyballtrainer Rolf Czerni ist der wahrscheinlichste Kandidat.

Doch während die Kommissare Beweise gegen Czerni sammeln, beschleicht Lena das unangenehme Gefühl, dass sie dabei ist, sich vom Kleinstadttratsch irreführen zu lassen. (Quelle: ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Ulrike FolkertsLena Odenthal [HR]
Andreas HoppeKommissar Mario Kopper [HR]
Laura-Charlotte Syniawa
Caro [HR]
Hans-Jörg AssmannHaweleit [NR]
Peter EspeloerPeter Becker [NR]
Max GertschStefan Grünters [NR]
Rolf KaniesProf. Klammroth [NR]
Andreas KlaueZugschaffner [NR]
Jens NeuhausHinz [NR]
Ole PuppeHolly [NR]
Michael RollmannForensikpatient [NR]
Sybille J. SchedwillFrau Czerni [NR]
Oliver SteinWärter [NR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Video/ComputerzuspielungenVideoArtLab Achim Goebel
Transport, Reisen und UnterkunftArtist Travel Service
Komparsen/KleindarstellerCasting Glocker
StuntsDirk Hagedorn

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 27.08.2006