Kurzspielfilm | 2008 | Alltag | Deutschland

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteHamburg

Projektdaten

Lauflänge2'30''
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
BildnegativmaterialMiniDV

    Kurzinhalt

    Täglich ist es millionenfach im Umlauf, wir nehmen es täglich mehrmals in die Hand, wir benutzen es, wir verleihen es, wir verlieren es, wir behüten es, wir spielen damit. Auch im Zeitalter der bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten sind Geldmünzen unverzichtbar in unserem Alltag. Wie in einem Kreislauf ist unser Bargeld den ganzen Tag in Bewegung und wechselt den Besitzer in der Regel mehrmals täglich.
    So auch unser Protagonist: eine Ein-Euro-Münze, im folgenden Eddy genannt. Wir beobachten Eddys Lebensweg für einen Tag. Eddy wird nach langer Wartezeit endlich aus seinem Gefängnis, dem Sparschwein eines Kindes befreit und beginnt seine Reise durch Hamburg.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Miljana LukicMädchen [HR]
    Christoph KasparKioskbesitzer [NR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Hamburg Media School