Tage in der Stadt | © blowball film

Tage in der Stadt

  • Out off (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2010-2012 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage10
DrehorteKöln

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge26
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K
Bildpositivmaterial35mm

Kurzinhalt

Als Nina (39) nach dreizehnjähriger Haft aus dem Gefängnis entlassen wird, beginnt für sie die Suche nach ihrem Platz in der Welt. Schnell findet sie eine Wohnung und auch eine schlecht bezahlte Arbeit. Als sie daraufhin versucht mit Ihrer mittlerweile erwachsenen Tochter Anna in Kontakt zu treten, steht Nina einem fremden Menschen gegenüber. Der Wunsch nach einer Beziehung zu Ihrer Tochter wird Ninas einziger Halt. Als Anna sich zurückzieht und Nina klar wird, dass sie in Annas Leben nichts zu suchen hat, bricht für sie eine Welt zusammen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Pascale SchillerNina [HR]
 Tali BardeKollege [NR]
 Marie BonnetLaura [NR]
 Barbara Fernández
Melanie [NR]
 Markus KirschbaumUwe [NR]
Juli KlementAnna [NR]
 Dominik KlingbergSachbearbeiter [NR]
Susanne KrebsBankangestellte [NR]
 Michael SchoriesChef [NR]
 Maik SolbachRobert [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Janis Mazuch2012Internationale Filmfestspiele BerlinPerspektive Deutsches Kinonominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandWDR [de]Samstag, 15.09.2012