Kurzinhalt

    In der Berliner U-Bahn bittet Stephan für seinen Lebensmut um ein paar Groschen und verteilt selbst geschriebene Texte an die Fahrgäste.
    Während des Sammelns erfährt er sowohl positive als auch negative Reaktionen für seinen Auftritt in den Waggons. Er hat gelernt, sich in der U-Bahn Welt zurecht zu finden und behauptet sich trotz aller Widerstände.
    Ein Porträt über einen sehr merk-würdigen Berliner U-Bahn Bettler.