Martin Gauger | © Friedensbibliothek Berlin

Stationen - Seine Kirche aber schwieg. Martin Gauger, der Deserteur

  • Martin Gauger - Seine Kirche aber schwieg (Arbeitstitel)
Reportage (Reihe) | 2016 | BR [de] | Biografie | Deutschland

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge6

    Kurzinhalt

    Historisches Porträt über den Kirchenjuristen Martin Gauger. Zunächst als Gerichtsassessor, später als leitender Jurist des Sekretariats der evangelisch-lutherischen Kirche Deutschlands (Lutherrat) ist er der einzig namentlich bekannte Jurist, der es 1934 ablehnt, den Eid auf Adolf Hitler zu leisten. Ohne auf Rückhalt aus den eigenen Reihen hoffen zu können, bezahlt er dies am Ende mit dem Leben. Briefe und Dokumente, die an sein Leben erinnern und fragen: Was heißt das für unsere heutige Zeit?
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Thomas Beckmann
    RegieRegisseurin Nancy Brandt

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Nancy Brandt Film