Stärker als der Tod

  • Lebenslang (Arbeitstitel)
TV-Film | 2003 | ZDF [de] | Drama | Deutschland

Drehdaten

DrehorteMünchen, Starnberger See

Projektdaten

Lauflänge89 Min.

Kurzinhalt

Familie Koch ist gerade von der Großstadt aufs Land gezogen. Vater Georg ist Anwalt, Mutter Lena kümmert sich um die zwei Töchter und den Haushalt. Doch eines Nachts zerbricht die Familienidylle. Tochter Melanie verschwindet nach einem Popkonzert spurlos. Eine panische Suche nach der vermissten Tochter beginnt und endet, als Melanie nach 44 Tagen ermordet aufgefunden wird. Der Täter ist schnell gefunden, aber während der langen Zeit des Prozesses zerbricht die Familie. Es kommt zur Scheidung.

Lena zieht mit Tochter Julia in die Stadt und versuch mit der Hilfe des Journalisten Jan Marbach wieder ins Leben zurück zu finden. Ihr Mann dagegen entfernt sich völlig von der Familie. Aber auch Julia hat große Probleme mit der Familiensituation und dem Tod der Schwester zurecht zu kommen. Als auch sie eines Tages verschwindet machen sich Lena und Georg wieder gemeinsam auf die Suche. Die Angst schweißt die Eltern zusammen und sie finden Julia gerade noch rechtzeitig, bevor sie einen Suizidversuch unternehmen kann.

(Quelle: Teamworx)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Veronica FerresLena Koch [HR]
August ZirnerGeorg Koch [HR]
Anna BrüggemannJulia Koch [HR]
Martin FeifelJan Marbach [NR]
Cornelia Froboessn.n. [NR]
Angelika FinkSekretärin [TR]
Silke HeiseRegieassistentin [TR]
Jörg WittePolizist [TR]
Annette WunschJunge Frau

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
teamWorx Television & Film GmbH [de]
UFA Fictionals Teamworx

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeDHS Filmservice GmbH
Fahr- und FlugzeugeFilmcops e.K.Polizeifahrzeuge, Polizeibeamte
Fahr- und FlugzeugeHerz MedicalgroupRettungsfahrzeuge
Kostümpolizeiteam.dePolizeiuniformen
ProduktionsservicesMirus Filmservice [de]
Komparsen/KleindarstellerReal Life Casting

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 26.01.2004