Sport-Event | 2013 | NDR [de] | Deutschland

    Kurzinhalt

    Dreiundzwanzig Spitzenpaare aus ganz Europa kommen nach Bad Pyrmont, um beim Europacup das beste Lateinpaar zu ermitteln. Darunter die komplette Weltspitze der Latein ProfitänzerInnen.
    Aus Deutschland nehmen Dmitry Barov/Ekaterina Kalugina, Stefan Erdmann/Sarah Latton, Sergu Luca/Maria Arces und Sergey Tatrenko/Viktoria Tatarenko teil. In Samba, Rumba, ChaCha, Paso Doble und Jive kann man Tanzsport und feurige Rhytmen in einer Qualität erleben, die man in Deutschland sonst nicht antrifft. Eine aufregende Neuerung ist die Tatsache, dass die Tanzfläche im Freien liegt. Ein "Open Air Turnier" in Bad Pyrmont ist eine Weltpremiere. Um die Balance zwischen den Sektionen herzustellen wird zudem die Standardformation des Braunschweiger TSC die beste Kür zeigen, die diese Formation jetzt schon fast unsterblich gemacht hat: "Immortality" unter Leitung von Erfolgstrainer Rüdiger Knaack kommt zwischen den harten Lateinrhythmen zur Aufführung. (http://www.ndr.de/fernsehen/epg/epg1157_sid-1384487.html)

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    NDR - Norddeutscher Rundfunk [de]

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandNDR [de]Samstag, 29.06.2013