Kurzspielfilm | 2003 | arte, BR [de] | Drama, Science Fiction | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4
DrehorteHessen, Wiesbaden, Villa Clementine

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge9
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
Bildnegativmaterial35mm
Bildpositivmaterial35mm
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    In einem Zimmer spielen zwei Männer seit einer Ewigkeit Schach.
    Als einer der beiden sich als Maschine entpuppt, stellt der andere bestürzt fest, dass er der letzte Mensch auf der Welt ist.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPPatrick RitterPrädikat besonders wertvoll
    Kamera2. KameraassistentGregor Vanerian
    LichtLichtassistentinChristine Gerstner
    Postproduction/VFXVFX Supervisor Julian Schleef
    ProducerProduzentMathias Krämer
    RegieRegisseurStephen Löhr
    Ton-PostproduktionMischtonmeister Stephan Becker
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Stephen Löhr2006Filmbewertungsstelle WiesbadenPrädikat: besonders wertvollgewonnen