Filmposter Sommerreigen | © H.A.
© H.A.
Kurzspielfilm | 2007 | Tragikomödie | Österreich

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteBaden, Sooß, Traiskirchen

Projektdaten

Lauflänge25'
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialXDCam HD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Sommerreigen ist eine frivole, tragikomische Geschichte, basierend auf Arthur Schnitzlers Bühnenstück „Der Reigen“. Die vier Personen Sandy, Kurt, Lucy und Fandango (biede männlichen Parts von Thomas Nash und beide weiblichen Parts von Anne-Katrin Böhm gespielt) könnten unterschiedlicher nicht sein, und gerade in dieser Unterschiedlichkeit entsteht eine Überlappung zwischen Tragik und Komik, in deren mobiler Intersektion sich Spaß und Spannung, Annäherung und Abgrenzung, Maskierung und Natürlichkeit, Lust, Liebe, Erotik, Humor und Sehnsucht die vielen Hände schütteln und auf einen ungewissen Ausgang hinsteuern…
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Thomas NashFandango/Kurt [HR]
Anne-Katrin BöhmLucy/Sandy [HR]