so jung kommen...
Dokumentarfilm | 2001 | Gesellschaft, Porträt | Deutschland

    Kurzinhalt

    Über 10 Jahre ist es her, Punkszene Hamburg, Hafenstrasse, Demos, Konzerte, die Nächte durchsumpfen, auf Eltern und den Staat pfeifen und mittendrin und ein bißchen daneben: Buffo, Jan, Detlef, Claus und Vera. Sie ist heute Filmemacherin und hat die Spuren ihrer einst besten Freunde verfolgt, herausgekommen ist ein Rückblick und eine Gegenwartsbestimmung deutscher Jugendkultur. Buffo scheint den alten idealen vom autonomen Leben am treuesten geblieben zu sein; Jan ist populär, spielt Gitarre bei TOCOTRONIC und sieht das als konsequente Weiterentwicklung. Detlef hat sein Glück in Silicon Valley gefunden und Claus, der Bierbrauer, hat immer noch die beste Punkrockplattensammlung von allen.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorMarcus Winterbauer
    DrehbuchDrehbuchautorinVera Vogt
    RegieRegisseurinVera Vogt
    SchnittEditorin Antonia Fenn
    TonFilmtonmeister Bernhard Joest
    Ton-PostproduktionMischtonmeister Thomas Lüdemann
    TV-/Web-ContentRedakteurEbbo DemantSWR (Junger Dokumentarfilm)
    TV-/Web-ContentRedakteurinUlrike BeckerSWR (Junger Dokumentarfilm)

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandSWF [de]Montag, 10.09.2001