Kinospielfilm | 2005 | Drama | Österreich

Drehdaten

Drehbeginn24.01.2005
Drehende18.03.2005

Kurzinhalt

Pia, eine Volksschullehrerin, Kallmann, der stets betrunkene Dichter, und Sebastian, der mit den Frauen leichtfertig umgeht, stehen im Mittelpunkt der Geschichte. Sebastian lernt Pia über einen Chatroom kennen und verliebt sich in sie. Eines Nachts begegnet Sebastian dem betrunkenen Kallmann und bringt ihn über die tschechische Grenze, nachdem er ihm alle seine Personalien abgenommen hat. Zwischen Sebastian und Pia entwickelt sich eine starke Liebe, obwohl Pia Skepsis gegenüber Sebastians Gefühlen hat. Nachdem sie erfährt, was mit Kallmann passiert ist, verlässt Sebastian sofort und sucht nach ihm, ahnend dass diese Begegnung ihr Leben ändern wird.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
August DiehlSebastian [HR]
Pia HierzeggerPia [HR]
Paulus MankerFranz Kallmann [HR]
Michael OstrowskiAlex [HR]
Deniz CooperGeburtstagskind [NR]
Manfred SchauerMann mit Puppe

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Lotus-Film GmbH [at]federführender Produzent

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Beleuchtung und ZubehörBalloonlight Carsten Thoms
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 19.04.2007