Kurzinhalt

    Deutsch:

    Weltweit gibt es über 45 Millionen Sklaven. Der Dokumentarfilm verfolgt ihre Spuren. In Thailand müssen Sklaven bis zu 15 Jahre ohne Unterbrechung auf Fischerei-Trawlern arbeiten. Sie werden unterdrückt, geschlagen und ermordet. Die Lord's Resistance Army (LRA) führt seit 30 Jahren einen Guerillakrieg im Länderdreieck Uganda, DR Kongo und Sudan. Nach Schätzungen der UN hat sie 100.000 Kinder entführt und versklavt. Caesar Acellam war die Nr. 3 der LRA. Er hat Marc Wiese ein Interview gegeben und nimmt den Zuschauer mit in die dunkle Welt der LRA. Doch es gibt Helden, die gegen die moderne Sklaverei kämpfen.

    (Quelle: ARD)

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Global Screen GmbH [de]World Sales

    Facilities

    GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
    Filmbearbeitung/TransferSchelby D.C
    Ton (Postproduktion)Tonpunktstudio

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandarteDienstag, 27.11.2018