Filmplakat

Sieben...

  • Der Dreizehnte... (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2004 | Drama | Deutschland

Hauptdaten

RegieAndré Kotte
DrehbuchAndré Kotte, Max Frisch (Literarische Vorlage)
ProduktionLeuchtcraft, Sabelli Filmproduktion GmbH [de]
Verleih/VertriebLeuchtcraft

Drehdaten

Drehtage2

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge5´48
SeitenverhältnisWidescreen Europe (1 : 1,66)
BildnegativmaterialDigital Betacam
Bildpositivmaterial35mm
TonformatStereo

Kurzinhalt

In einer Trümmerlandschaft kommandiert ein Aufseher Gefangene. In einem schwachen Augenblick entläßt er einen, vervollständigt aber sofort wieder die Gruppe. (nach einer Tagebuchnotiz von Max Frisch)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jens-Uwe Bogadtke
Mann mit Gewehr [HR]
Anne Ratte-PolleFrau [HR]
Marco Drösenr.7 [NR]
Alexander ErnstNr.6 [NR]
Alexander Flache8 [NR]
Daniel GluskeNr.1 [NR]
Martin Andreas GreifNr.10 [NR]
Ralf HaegerNr.5 [NR]
Alexander LacheNr.8 [NR]
Tim Loewnr.1 [NR]
Thomas PönitzNr.3 [NR]
Sebastian SchimingNr.6 [NR]
Niklas StraußNr.4 [NR]
Tom StrelowNr.5 [NR]
Tom StrelowNr.9 [NR]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Leuchtcraft

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
MaskeBlock & Graphics Filmservice GmbH
Kameras und ZubehörFGV Schmidle GmbH
Beleuchtung und ZubehörElectric Sun Filmlicht
Beleuchtung und ZubehörFGV Schmidle GmbH
Finanzen, Recht und VersicherungAHuber & Co. Internationale Assekuranz-Makler GmbH
ProduktionsservicesBCT Berlin City Tours
ProduktionsservicesBlock & Graphics Filmservice GmbH
Filmbearbeitung/TransferMoser + Rosié Film GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
André Kotte2004Ostfriesischer KurzfilmpreisBester Kurzfilmnominiert
André Kotte2004NDR-Förderpreis Filmkunstfest SchwerinBester Kurzfilmnominiert
André Kotte2004Filmbewertungsstelle WiesbadenPrädikat: wertvollgewonnen